Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • Sie sind Privatkunde und haben Fragen zu einem bestehenden Vertrag?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 11

    Sie sind Privatkunde und wünschen ein Angebot oder eine Beratung?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 46

    Online-Terminvereinbarung

    Sie sind Geschäftspartner?
    Bitte wenden Sie sich
    an Ihre Filialdirektion

    Oder wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 77








    • Name*
      Straße*
      Vorname*
      PLZ / Ort*
      E-Mail-Adresse*
      Betreff
      Telefonnummer
      Versicherungsnummer
      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

    Flexibel und steueroptimiert

    Basisrente (Rürup Rente) für Selbständige

    • Basisrente sichert Selbständige im Alter ab
    • Steuerliche Vorteile erklärt
    • Geringe Mindestbeiträge
    • Beiträge flexibel anpassbar
    erfolgreicher Selbständiger mit Tablet
    Anfrage stellen

    Basisrente: Altersvorsorge für Selbständige und Freiberufler

    zwei Unternehmer an einem TischNicht pflichtversicherte Selbstständige sollten sich früh Gedanken über ihre Altersvorsorge machen. Sonst wird die spätere Rentenlücke zu groß und kann kaum noch geschlossen werden. Da gefördertes Riestern nur für diejenigen in Frage kommt, die selbst oder deren Partner freiwillig oder pflichtgemäß in die Rentenkasse einzahlen, bleiben private Rentenversicherungen – und die Rürup Rente für Selbständige. Sie wurde vom Staat mit lukrativen Steuervorteilen ausgestattet. Wir zeigen, warum mit einer solchen Basisrente Selbständige gut aufs Alter vorbereitet sind.

    Die Basis-Rente bildet, wie der Name schon sagt, die erste Säule der Altersversorgung in Deutschland, zusammen mit der gesetzlichen Rentenversicherung und den berufsständischen Versorgungswerken. Allerdings entscheiden sich viele Selbstständige, die nicht wie Handwerker und Hebammen pflichtversichert sind, gegen die umlagefinanzierte gesetzliche Rentenversicherung. Einerseits müssen Sie die Beträge für die gesetzliche Rente allein aufbringen und andererseits mangelt es am Vertrauen, dass die gesetzliche Rentenversicherung eine ausreichende Altersabsicherung darstellt. Sie sorgen lieber für sich selbst vor. Viele von ihnen setzen auf eine kapitalgedeckte Variante, die ausschließlich aus ihren eigenen Beiträgen bestritten wird.

    Für diese Zielgruppe wurde die Rürup Rente ursprünglich entwickelt, auch wenn sie jeder abschließen kann: Beamte, gesetzlich Versicherte oder auch Freiberufler wie Anwälte und Apotheker, die über die berufsständischen Versorgungswerke grundsätzlich abgesichert sind.

    Wie die Basisrente Selbstständige sinnvoll fürs Alter absichert

    Freiberuflerin am SchreibtischSelbstständige sind in jeder Hinsicht auf sich allein gestellt und können in vielen Fällen nicht einmal auf einen Verband oder eine Gewerkschaft bauen, die sie bei wichtigen Dingen wie der Honorierung oder der Absicherung im Alter unterstützen. Sie können sich auf keine regelmäßigen Einkünfte verlassen. Viele Selbstständige und Freiberufler tun sich daher erfahrungsgemäß schwer damit, einen nicht unerheblichen Teil fürs Alter zur Seite zu legen.

    Vor diesem Hintergrund lautet die Frage: Wie kann Rürup Selbständige dazu bewegen, jeden Monat einen ausreichend hohen Beitrag für eine Versicherung aufzubringen? Die Antwort des Staates, der ein ernsthaftes Interesse daran hat, auch die Millionen von Solo-Selbstständigen und Freiberuflern, um die er sich sonst eher wenig kümmert, im Alter abzusichern, lautet: durch attraktive, jährliche Steuervorteile – und Flexibilität. Denn wer aktuell weniger Aufträge vorweisen kann oder sogar den einen oder anderen Kunden verloren hat, kann die Beitragshöhe entsprechend anpassen und für eine gewisse Zeit weniger einzahlen, ohne dafür zusätzliche Gebühren zahlen zu müssen. Läuft es wieder besser, können die Beiträge erhöht und das Versäumte nachgeholt werden.

    Wie die Rürup Rente Selbständigen steuerliche Vorteile bringt

    Infografik Basisrente steuerfreie Beiträge

    Selbstständige und alle anderen Versicherungsnehmer können ihrer Beiträge, die sie für ihre Basis- bzw. Rürup-Rente in einem Jahr aufwenden, in der Steuererklärung als Sonderausgaben geltend machen. Diese sind gedeckelt. Doch der Staat wollte Anreize schaffen und hat die Höchstbeträge großzügig bei Euro für alleinstehende oder einzelveranlagte Selbstständige und 51.574 Euro für Verheiratete veranschlagt (Stand 2021).

    Als weiterer Anreiz hat der Staat festgelegt, dass die ansetzbaren Höchstbeiträge bis 2025 jedes Jahr um weitere zwei Prozent steigen. Das heißt: 2021 können Singles oder einzeln Veranlagte 92 Prozent ihrer eingezahlten Beiträge – das sind maximal 23.724 Euro – von ihrem zu versteuernden Einkommen abziehen. Bei Verheirateten und eingetragenen Lebenspartnern sind es 47.448 Euro

    Ein Wermutstropfen bleibt: Die ausgezahlten Rürup Renten müssen bis 2039 noch anteilig und ab 2040 ab Eintritt in die Auszahlungsphase mit dem persönlichen Steuersatz voll versteuert werden. Dieser dürfte im Alter jedoch glücklicherweise deutlich niedriger sein als in der Zeit der Selbstständigkeit.

    Gut zu wissen

    Gut zu wissen

    Wer als Selbstständiger ein gutes Jahr hinter sich hat, kann die Rürup-Rente auch dafür nutzen, durch eine Einmalzahlung am Jahresende das zu versteuernde Einkommen spürbar zu senken und für schwächere Jahre vorzubeugen, in denen die Beiträge möglicherweise reduziert werden. Die übers Jahr gezahlten Beiträge und die Einmalzahlung dürfen nur den Höchstbetrag nicht übersteigen.

    Was die Basisrente Selbständigen, Freiberuflern (und allen anderen) sonst noch bietet:

    Neben Steuervorteilen und der Flexibilität bei den Beiträgen (die Anpassungen sind gebührenfrei möglich) wartet ein Rürup-Vertrag mit weiteren Vorzügen und Besonderheiten auf:

    • Kein beziehungsweise geringer Mindestbeitrag: Für den Fall, dass Sie die anfallenden Beiträge nicht mehr aufbringen können oder wollen, kann die Zahlung auf einen Mindestbeitrag (oft 25 Euro im Monat, wie auch bei der LV 1871) reduziert oder ganz ausgesetzt werden. Eine Kündigung ist nicht möglich. Ob wiederum ein Wechsel des Anbieters zulässig ist, kann den Versicherungsbedingungen des jeweiligen Tarifes entnommen werden.
    • Zusätzliche Chancen: Die Rürup Rente für Selbständige kann als klassische Rentenversicherung mit garantierter Verzinsung und Überschussbeteiligung abgeschlossen werden. Wem das zu wenig ist, kann seine Renditechancen steigern und seine Rürup-Rente mit einem Fonds-Anlageplan kombinieren. Die MeinPlan Basisrente der LV 1871 bietet Selbstständigen beispielsweise die Möglichkeit, eines von vier Fonds- und ETF-Portfolios zu wählen oder aus rund 100 Fonds ein eigenes Portfolio zusammenzustellen.
    • Keine Verrechnung oder Pfändung: Die einbezahlten Beiträge sind im Insolvenzfall pfändungssicher und dürfen nicht angetastet werden. Ebenso ist die Verrechnung mit Hartz-IV ausgeschlossen, da die Altersvorsorge grundsätzlich nicht angetastet werden soll.
    • Zusatzvereinbarung für Angehörige: Die eingezahlten Beiträge können bei Rentenbeginn nicht einmalig, sondern nur als lebenslange Rente ausgezahlt werden. Grundsätzlich kann das Rürup-Sparguthaben nicht übertragen oder vererbt werden. Wer in diesem Punkt vorsorgen möchte, kann seine Angehörigen durch eine Zusatzvereinbarung absichern und gewährleisten, dass an die Hinterbliebenen ein bestimmter, bei Vertragsschluss festgelegter und über die Beiträge finanzierter Betrag ausgezahlt wird. Man spricht dabei vom „Hinterbliebenenschutz“.
    Gut zu wissen

    Gut zu wissen

    Die staatlich geförderte Rürup- oder Basis-Rente bietet Selbstständigen zahlreiche finanzielle Anreize, um fürs Alter vorzusorgen und dennoch flexibel genug zu bleiben, auch mal wirtschaftlich schwächere Jahre aufzufangen. Die MeinPlan Basisrente der LV 1871 bietet darüber hinaus sogar die Möglichkeit, durch Zusatzoptionen eine eXtra-Rente (höhere Rente bei schwerer Krankheit) beziehungswiese eine Pflege-Option (doppelte Rente bei Pflegebedürftigkeit) abzuschließen.

    Die Meinung der Experten

    Sehr gut

    Wirtschaftswoche

    Testsieger Fondspolicen

    €uro

    Beste fondsgebundene Garantiepolicen

    stern

    Gesamtsieger Investmentqualität

    SAM (2020/2021)

    Gut (top3)

    Finanztest

    Hervorragend

    Franke & Bornberg

    Gesamtsieger Nachhaltigkeit

    SAM (2020/2021)

    Jetzt unverbindliche Anfrage zur Basisrente stellen








      Name*
      Vorname*
      E-Mail-Adresse*
      Telefonnummer
      Betreff
      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben



      Weitere Informationen

      Versicherungen

      MeinPlan Basisrente

      Die staatlich geförderte Altersvorsorge MeinPlan Basisrente

      Ältere Damen mit Graue Kurzhaarfrisur

      Versicherungen

      Basisrente Rechner

      Die Höhe hängt unter anderem von der Höhe der eingezahlten Beiträge, vom Versicherungsbeginn und dem Renteneintrittsalter ab.

      Leitende Produktmanagerin hält ein Meeting

      Versicherungen

      Basisrente für Angestellte

      Die Basisrente (Rürup Rente) als Altersvorsorge für Angestellte

      Zwei Beamte unterhalten sich über ein Projekt

      Versicherungen

      Basisrente für Beamte

      Die Basisrente (Rürup Rente) als Altersvorsorge für Beamte

      FAQ Würfel in einer Hand

      Versicherungen

      Basisrente Fragen

      Häufige Fragen und ihre Antworten rund um das Thema Basisrente (Rürup-Rente)

      Magazin

      ÜBERLEBENSSTRATEGIEN FÜR MEETINGS: SO KLAPPT ES MIT DER PRODUKTIVITÄT

      Meetings sind vielfach als frustrierende Zeitfresser verschrien, dabei können sie ein Team entscheidend voranbringen – solange ein paar Tipps beherzigt werden.

      Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

      Berufsunfähigkeitsversicherung

      Private Rentenversicherung

      Risikolebensversicherung