Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • Sie sind Privatkunde und haben Fragen zu einem bestehenden Vertrag?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 1871

    Sie sind Privatkunde und wünschen ein Angebot oder eine Beratung?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 1871

    Online-Terminvereinbarung

    Sie sind Geschäftspartner?
    Bitte wenden Sie sich an
    Kontakt für Vertriebspartner

    Oder wählen Sie:
    089/ 55 167 – 1871








    • Name*

      Straße*

      Vorname*

      PLZ / Ort*

      E-Mail-Adresse*

      Betreff

      Telefonnummer

      Versicherungsnummer

      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

    Altersvorsorge mit Fondsrenten

    Fondsgebundene Rentenversicherung: Wie sinnvoll ist sie?

    • Ab jeweils 25 Euro monatlich flexibel fürs Alter sparen
    • MeinPlan: Unsere beliebteste chancenreiche Fondsrente
    • MeinPlan Kids: Denken Sie bereits jetzt an die Rente Ihrer Kinder
    • MeinPlan Basisrente: Die staatlich geförderte Altersvorsorge
    MeinPlan Jetzt sparen

    Fondsgebundene Rentenversicherung - sinnvoll oder nicht?

    • Für den Ruhestand vorzusorgen wird immer wichtiger, zugleich auch immer schwieriger. Früher fielen die gesetzlichen Renten höher aus und es gab eine größere Auswahl an weniger riskanten Vorsorgemöglichkeiten. Zudem waren die Zinsen höher.
    • Mittlerweile hat sich diese Situation aber erheblich geändert und individuelle Lösungen zur Altersvorsorge werden empfohlen.
    • Eine sinnvolle Möglichkeit ist die Fondsrente. Wir möchten Ihnen dabei helfen herauszufinden, ob diese Form der Vorsorge für Sie das richtige ist.
    Video

    Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

    Fondsrente - Vorteile gegenüber der klassischen Rentenversicherung

    Die fondsgebundene Rentenversicherung – oder auch Fondsrente – ist kapitalbildend mit einer lebenslangen Rente oder einer einmaligen Kapitalauszahlung. Die Fondsrente wird über einen Versicherer abgeschlossen, der die eingezahlten Beträge bei einer Fondgesellschaft in zuvor vom Kunden ausgewählte Investmentfonds anlegt. Auf diese Weise kann sich das Kapital über einen längeren Zeitraum vermehren und bei der richtigen Fondsauswahl gegebenenfalls Renditen abwerfen.

    Wie hoch die später ausgezahlte Rente ist, hängt von dem Erfolg der Fonds ab und lässt sich im Vorhinein nicht vorhersagen. Dementsprechend ist die fondsgebundene Rentenversicherung zwar unsicherer als klassische Rentenversicherungen, hat aber das Potenzial zu einer erheblich höheren Rendite. Denn in Niedrigzinsphasen können klassische Rentenversicherungen erst mit langen Laufzeiten nennenswerte Renditen erzielen. Allerdings lässt sich auch bei der fondsgebundenen Variante das Risiko bis zu einem gewissen Grad steuern, je nachdem, ob man in risikoreichere Fonds mit höheren Renditechancen oder eher risikoärmere Rentenfonds investiert.

    Unsere Produkte im Überblick

    Versicherungen

    MEINPLAN (FONDSRENTE MIT/OHNE GARANTIE)

    Unsere beliebteste Fondsrente, chancenreich und mit hoher Flexibilität

    Versicherungen

    MeinPlan Basisrente

    Die staatlich geförderte Altersvorsorge MeinPlan Basisrente

    Versicherungen

    MeinPlan Kids (Kindervorsorge)

    Die moderne Sparlösung für den Nachwuchs

    Die Meinung der Experten

    Sehr gut

    WirtschaftsWoche

    Hervorragend

    Franke & Bornberg

    Platz 3

    AssCompact

    MÖCHTEN SIE KOMPETENT BERATEN WERDEN?

    Wir helfen Ihnen gerne:

    Markus Pohlschröder (Beratung und Verkauf)
    Abteilung Zentralvertrieb

    Maximiliansplatz 5
    80333 München

    Frank Kohrt
    (Beratung und Verkauf)
    Abteilung Zentralvertrieb

    Maximiliansplatz 5
    80333 München

    Tobias Lanzinger (Beratung und Verkauf)
    Abteilung Zentralvertrieb

    Maximiliansplatz 5
    80333 München

    Erfolg und Fondsauswahl für die Fondsrente

    Erfolgreiche Menschen klatschen in die Hände

    Der Erfolg einer fondsgebundenen Rentenversicherung hängt zum einen von der Entwicklung der Märkte ab und zum anderen von den gewählten Fonds. Es ist daher durchaus ratsam, sich eingehend mit dem Thema zu beschäftigen, wenn man plant, diese Art der Altersvorsorge zu wählen.

    Einmal ausgewählte Fonds sind bei Produkten wie MeinPlan oder MeinPlan Kids nicht bindend. Stellt sich ein Fonds beispielsweise als schwach heraus, gibt es die Möglichkeit jederzeit kostenlos die Anlage zu wechseln. Es ist daher durchaus ratsam, auch nach dem Abschluss des Versicherungsvertrages die Entwicklung der Fonds zu verfolgen. Ein weiterer Tipp ist, zum Ende der Laufzeit in risikoärmere Fonds umzuschichten, denn bei negativer Marktentwicklung führt die sukzessive Verlagerung in risikoärmere Fonds zu einer Abfederung des möglichen Verlustes. Dies bietet die LV 1871 ihren Kunden in Form eines Ablaufmanagements an.

    Kosten für die fondsgebundene Rentenversicherung

    Der Versicherungsnehmer hat die Möglichkeit, je nach Vereinbarung beispielsweise monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich in die fondsgebundene Rentenversicherung einzuzahlen oder einen einmaligen Beitrag zu entrichten. Allerdings werden von diesen Beträgen von der Versicherungsgesellschaft zunächst Kosten einbehalten. Diese Gebühren dienen als Aufwandsdeckung für Leistungen wie Verwaltung und Vertrieb. Nach diesen Abzügen ergibt sich der letztendliche Sparbetrag. Auch die Investmentgesellschaft erhebt Gebühren für die Fondsverwaltung, diese sind direkt in der Wertentwicklung der Anlage berücksichtigt. Beim Abschluss sollte man daher darauf achten, wie hoch diese Gebühren sind.

    Wann sollte eine fondsgebundene Rentenversicherung abgeschlossen werden?

    Der Abschluss sollte so früh wie möglich erfolgen. Das bedeutet allerdings nicht, dass nicht auch ältere Versicherungsnehmer diese Vorsorgemöglichkeit wählen können. Ab einem Alter von 45 Jahren kann es unter Umständen sinnvoller sein, in risikoärmere Fonds zu investieren. Mindestens 15 Jahre Laufzeit sollten in jedem Fall eingeplant werden.

    Fondsgebundene Rentenversicherung

    Häufig gestellte Fragen

    Ist es möglich eine Fondsrente ohne Gesundheitsfragen abzuschließen?

    Eine fondsgebundene Rentenversicherung kann im Regelfall ohne Gesundheitsfragen abgeschlossen werden. Gesundheitsfragen sind bei anderen Versicherungen wie der Berufsunfähigkeitsversicherung oder der Risikolebensversicherung üblich. Diese Produkte unterscheiden sich jedoch sehr stark vom Geschäftsmodell der Fondsrente. 

    Ausnahmen kann es jedoch auch bei der Fondsrente geben, wenn zum Beispiel zusätzliche Bausteine wie eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) integriert werden. 

    Ist die Auszahlung einer Fondsrente sinnvoll?

    Wenn Fonds kontinuierlich an Wert verlieren oder persönliche finanzielle Engpässe entstehen, kann es sein, dass sich Verbraucher überlegen, sich ihre private Fondsrente auszahlen zu lassen (sie zu verkaufen). 

    In der Ansparphase haben Anleger meistens die Möglichkeit ihre fondsgebundene Rente zu kündigen. Jedoch ist eine Kündigung nur in den seltensten Fällen ratsam, denn Sparer erhalten in den ersten Jahren meist weniger zurück als eingezahlt wurde. Grund dafür ist, dass zu Beginn ein großer Anteil der Beiträge auf Abschlusskosten und andere Kosten entfällt. Zusätzlich geht bei der Kündigung der Steuervorteil für die Auszahlung verloren. 

    Eine Alternative im Falle eines Wertverlustes ist es, die Sparanteile auf andere Fonds umzuschichten. Bei einem Wertverlust aufgrund einer schwachen Marktphase kann es sich aber auch lohnen, den Fond einfach weiter zu besparen, da mit den festgelegten Sparbeiträgen mehr Fondsanteile erworben werden können (Cost-Average-Effekt). Bei finanziellen Engpässen kann auch der Vertrag für die Fondsrente beitragsfrei gestellt werden. Nur bei längerfristigem und anhaltendem Kapitalbedarf lohnt es sich über eine Kündigung nachzudenken. 

    Wo finde ich die Basisinformationsblätter (PRIIP)?

    Die Basisinformationsblätter stellen Ihnen wesentliche Informationen gemäß der PRIIP-Verordnung über dieses Produkt zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier: Basisinformationsblätter

    Nachhaltigkeit in den Altersvorsorgeprodukten der LV 1871

    Informationen rund um das Thema Nachhaltigkeit finden Sie hier.

    Weitere Informationen zum Thema Fondsgebundene Rentenversicherung

    Versicherungen

    Fondsgebundene Rentenversicherung Kinder

    Wie sinnvoll ist eine fondsgebundene Rentenversicherung für Kinder?

    Ehepaar berechnet eine Fondsrente

    Versicherungen

    Fondsgebundene Rentenversicherung Rechner

    Fondsrente-Rechner: Beitragshöhe selbst bestimmen und Ertragschancen berechnen

    Mann im Café informiert sich am Laptop zu Rentenversicherung

    Versicherungen

    Fondsgebundene Basisrente

    Fondsgebundene Basisrente (Rürup-Rente) als ideale Altersvorsorge, nicht nur für Selbständige. Mit einer fondsgebundenen Basisrente von den Chancen des Kapitalmarktes profitieren.

    Zwei Beamte unterhalten sich über ein Projekt

    Versicherungen

    Basisrente für Beamte

    Die Basisrente (Rürup Rente) als Altersvorsorge für Beamte

    Frau vergleicht Unterlagen im Wohnzimmer

    Versicherungen

    Fondsgebundene Rentenversicherung Test & Vergleich

    Mit verschiedenen Ratings können Fondsrenten anhand definierter Kriterien verglichen werden - die Ergebnisse im Überblick.

    FAQ Würfel in einer Hand

    Versicherungen

    Fragen FRV

    Häufige Fragen und ihre Antworten rund um das Thema Fondsgebundene Rentenversicherung

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

    Versicherungen

    Private Rentenversicherung

    Risikolebensversicherung