Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

  • E-Mail

    Rund um die Uhr verfügbar







    Name*
    Vorname*
    E-Mail-Adresse *
    Telefonnummer
    Versicherungsnummer
    Straße *
    PLZ / Ort *

    Betreff
    Ihre Nachricht

    Telefon

    Direkter Expertenkontakt

    Ihr direkter Draht zu uns

    Ihre Fragen beantworten wir gerne.
    Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.

    089 / 551 67 – 11 11

    Lebensversicherung von 1871 a. G. München

    Hauptverwaltung

    Maximiliansplatz 5
    80333 München

    Telefon: 089 / 5 51 67 – 1111
    Telefax: 089 / 5 51 67 – 1212

    E-Mail: info@lv1871.de
    Web: www.lv1871.de

Engagement der LV 1871
Kunst im Foyer

Kunst im Foyer

Mit wechselnden Ausstellungen in ihrem Foyer am Maximiliansplatz 5 bietet die LV 1871 dem kulturinteressierten Publikum öffentlich zugängliche Kunstausstellungen zentral im Münchener Stadtzentrum. Präsentiert werden die Werke von renommierten Künstlern und von Nachwuchskünstlern.

Rupprecht Geiger - Farbe ist Licht

Originalgraphiken aus 5 Jahrzehnten 

28. Juni – 22. November 2019, Mo – Fr,  9 – 18.00 Uhr
im Foyer der LV 1871

Farbe und Licht sind die wichtigsten Elemente in der Kunst von Rupprecht Geiger. „Alleiniges Thema meiner Malerei ist die Farbe, sie selbst ist das Motiv.“ Die Farbe Rot gilt dem Künstler dabei als Inbegriff reinen Lichts, reiner Energie und Lebenskraft.
Rot war für ihn dabei die gesamte Skala der roten Farbe vom hellsten Gelb bis ins tiefste Violett. Rupprecht Geiger war Mitbegründer der abstrakten deutschen Malergruppe „ZEN 49“. Mit seinen abstrakten Farbkompositionen ist er einer der Hauptvertreter der Farbfeldmalerei in Deutschland.

www.galeriefrank.de/geiger.htm
info@galeriefrank.de

 

Foyer in der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871)

 

Maximiliansplatz 5
80333 München
Telefon: 089 / 5 51 67 – 1111
Telefax: 089 / 5 51 67 – 1212
Web: https://www.lv1871.de
E-Mail: info@lv1871.de