Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • Sie sind Privatkunde und haben Fragen zu einem bestehenden Vertrag?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 11

    Sie sind Privatkunde und wünschen ein Angebot oder eine Beratung?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 46

    Online-Terminvereinbarung

    Sie sind Geschäftspartner?
    Bitte wenden Sie sich
    an Ihre Filialdirektion

    Oder wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 77








    • Name*
      Straße*
      Vorname*
      PLZ / Ort*
      E-Mail-Adresse*
      Betreff
      Telefonnummer
      Versicherungsnummer
      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

      Quiz (bitte Lösung eintragen):

    Pressemitteilungen

    Freitag, 8. April 2022
    Geschäftsjahr 2021: LV 1871 erzielt herausragende Ergebnisse

    Im 151. Geschäftsjahr erzielte die LV 1871 herausragende Ergebnisse und bestätigt damit die Stabilität und Zukunftsfähigkeit ihres Geschäftsmodells. Eine erneut sehr deutlich über dem Marktdurchschnitt liegende Solvenzquote und ein weiterhin stabil hohes Finanzstärkerating runden das Ergebnis ab.

    Mehr lesen
    Dienstag, 29. März 2022
    Umfrage: Finanzielle Unabhängigkeit wichtiges Beratungsthema im Vermittlergeschäft

    Finanzielle Unabhängigkeit ist heute schon ein wichtiger Aspekt in der Beratung: 78 Prozent der befragten Vermittler geben das in einer aktuellen Umfrage der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) an. Die Ergebnisse zeigen einmal mehr die Relevanz des Themas und das Potenzial für das Vermittlergeschäft.

    Mehr lesen
    Donnerstag, 17. März 2022
    Neues Online-Tool für Vermittler: „Mein LV 1871 Depot“ ermöglicht ganzheitliche Vorsorgeberatung

    Mit kostenlosen Fondswechseln ließe sich die Rendite von Fondspolicen durchschnittlich um 2,1 Prozentpunkte erhöhen. Die Möglichkeit dazu wird allerdings nur bei der Hälfte aller Fondspolicen genutzt. Das zeigt eine Auswertung von Smart Asset Management. Die LV 1871 stellt jetzt mit „Mein LV 1871 Depot“ ein neues Online-Tool vor, mit dem Vermittler die Performance ihres Kundenbestands jederzeit im Blick haben und Fonds jederzeit kostenlos wechseln können.

    Mehr lesen
    Donnerstag, 17. Februar 2022
    Gemeinsames Engagement: Regina Halmich und die LV 1871 machen sich für finanzielle Freiheit stark

    Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) und Regina Halmich steigen gemeinsam in den Ring, um in Deutschland das Bewusstsein für die Relevanz der finanziellen Unabhängigkeit zu stärken. Die Kooperationspartner ermutigen dazu, sich aktiv mit der Lebensplanung und den dafür notwendigen Finanzen auseinanderzusetzen. Denn wie die ehemalige Boxweltmeisterin und selbstständige Unternehmerin aus Erfahrung weiß: „Wer ohne eine clevere Strategie in einen Boxkampf geht, riskiert mit großer Wahrscheinlichkeit einen heftigen Knockout. Das will man sich im Ring ebenso ersparen wie im echten Leben.“

    Mehr lesen
    Donnerstag, 10. Februar 2022
    Infografik: Finanzielle Freiheit – was ist das?

    Für die meisten Menschen ist finanzielle Unabhängigkeit in allen Lebenslagen ein elementarer Aspekt von Freiheit. Doch: Was genau ist finanzielle Freiheit? Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) hat dazu spannende Zahlen, Daten und Fakten zusammengestellt.

    Mehr lesen
    Montag, 31. Januar 2022
    Individueller Schutz für die ganze Familie: LV 1871 launcht neue Risikolebensversicherung

    Die Corona-Pandemie rückt die eigene Gesundheit und die Absicherung der Liebsten stärker ins Bewusstsein. In eine unbeschwerte Zukunft lässt sich am ehesten blicken, wenn man sich, den Partner und die eigene Familie gut abgesichert weiß. Aktuelle Zahlen belegen allerdings ein zu geringes Absicherungsniveau. Mit ihrer neuen Risikolebensversicherung zeigt die LV 1871 Lösungswege auf.

    Mehr lesen
    Montag, 24. Januar 2022
    Lücke des Monats: Finanzielle Unabhängigkeit ohne Plan?

    Neues Jahr – neue Vorsätze: Traditionell nehmen viele Menschen den Jahresbeginn zum Anlass für gute Vorsätze. Gerade die eigenen Finanzen bieten dafür vielfältiges Potenzial. Doch anscheinend beschäftigen sich die meisten Menschen hierzulande lieber nicht mit dem Thema: Nur 17 Prozent der Bundesbürger haben einen persönlichen Finanzplan für das laufende Jahr aufgestellt. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage von Civey im Auftrag der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) hervor.

    Mehr lesen
    Donnerstag, 18. November 2021
    Financial Freedom Report: Bundesbürger bleiben lieber im Hamsterrad

    Der internationale Vergleich zeigt: Finanzielle Unabhängigkeit ist für Menschen über Landesgrenzen hinweg ein elementarer Aspekt von Freiheit. Sowohl in Europa als auch den USA liegt ihre Bedeutung fast gleichauf mit Grundrechten wie freier Meinungsäußerung und Bewegungsfreiheit. Auf dem Weg zu finanzieller Freiheit bleiben jedoch vor allem die Menschen in Deutschland konservativ: In keinem anderen Land beziehen so viele Menschen ihr Einkommen aus einem Angestelltenverhältnis – nur die wenigsten legen ihr Geld gewinnbringend an. Zu diesem Ergebnis kommt der zweite, internationale Teil des Financial Freedom Reports 2021 der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871), der im Oktober in Zusammenarbeit mit YouGov durchgeführt wurde.

    Mehr lesen
    Gebäude der LV 1871
    Dienstag, 16. November 2021
    Überschussbeteiligung 2022: LV 1871 weiterhin stabil

    Das Vertrauen in die LV 1871, einen der finanzstärksten Lebensversicherer, zahlt sich auch im Jahr 2022 aus: Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München hält die Überschussbeteiligung für ihr Neugeschäft weiterhin stabil.

    Mehr lesen
    Montag, 25. Oktober 2021
    Lücke des Monats: Teure Wissenslücken bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

    Gerade sind rund 10 Millionen Schülerinnen und Schüler in ihre Schulen zurückgekehrt, schon starten rund drei Millionen Studierende Mitte Oktober ins Wintersemester. Für den Fall der Berufsunfähigkeit dürften nur die wenigsten abgesichert sein. Eine repräsentative Umfrage der LV 1871 in Kooperation mit Civey zeigt nämlich: Von der Möglichkeit eines BU-Abschlusses noch vor dem Berufseinstieg wissen nur wenige. Dabei wird im Schnitt jeder Vierte mindestens einmal in seinem Arbeitsleben berufsunfähig.

    Mehr lesen
    « ZurückWeiter »