Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • Sie sind Privatkunde und haben Fragen zu einem bestehenden Vertrag?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 11

    Sie sind Privatkunde und wünschen ein Angebot oder eine Beratung?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 46

    Online-Terminvereinbarung

    Sie sind Geschäftspartner?
    Bitte wenden Sie sich an
    Kontakt für Vertriebspartner

    Oder wählen Sie:
    089/ 55 167 – 18 71








    • Name*

      Straße*

      Vorname*

      PLZ / Ort*

      E-Mail-Adresse*

      Betreff

      Telefonnummer

      Versicherungsnummer

      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

    Wiki

    Dienstunfähigkeit bei Soldaten und Beamten

    Wiki auf Tastatur

    Voraussetzungen für die Dienstunfähigkeit bei Beamten und Soldaten

    Wer seinen Beruf für längere Zeit nicht mehr ausüben kann und bestimmte Voraussetzungen erfüllt, gilt offiziell als berufsunfähig. Bei einem Soldaten, Beamten, Beamtenanwärter sowie einem Referendar spricht man allerdings nicht von Berufsunfähigkeit, sondern von Dienstunfähigkeit.

    Voraussetzung für die Dienstunfähigkeit für Beamte und Soldaten ist, dass ein gesundheitlicher Grund die Ursache ist. Es muss 

    • ein körperliches Gebrechen,
    • eine Schwäche der körperlichen Kräfte
    • oder eine Schwäche der geistigen Kräfte

    vorliegen. Wenn die Person aus diesem Grund nicht mehr in der Lage ist ihre dienstlichen Pflichten zu erfüllen, gilt sie als dienstunfähig. Per Definition gehören auch psychische Ursachen dazu.

    Gutachten zur Feststellung der Dienstunfähigkeit

    Gutachten zur Feststellung der Dienstunfähigkeit

    Eine Dienstunfähigkeit wird mittels Gutachten festgestellt. Dieses muss entweder

    • amtsärztlich,
    • truppenärztlich
    • oder allgemein ärztlich

    sein. Der Beamte oder Soldat wird beim Feststellen der Dienstunfähigkeit entlassen oder in den Ruhestand versetzt.

    Dienstunfähigkeit gleich Berufsunfähigkeit?

    Oft stellt sich die Frage, ob eine Dienstunfähigkeit mit einer Berufsunfähigkeit gleichgesetzt werden kann. Die beiden Begriffe sind sich in ihrer Definition ähnlich, im Ernstfall aber nicht das Gleiche.

    Wie gut ein Soldat oder ein Beamter vonseiten seines Dienstherren abgesichert ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

    • Erfahrungsstufe
    • Ursache der Dienstunfähigkeit
    • Dienstzugehörigkeit

    Die Höhe der Absicherung ist schlussendlich von verschiedenen Variablen abhängig.

    Wer bereits mindestens fünf Jahre im Staatsdienst tätig war, bevor die Dienstunfähigkeit eintritt, erhält im Ruhestand ein Ruhegehalt. Berufsanfänger haben auf dieses Gehalt allerdings erst Anspruch, wenn sie auf Lebenszeit verbeamtet sind und fünf Jahre Dienstzeit vollbracht haben. Obwohl es Ausnahmen in dieser Handhabung gibt (beispielsweise bei bestimmten Dienstunfällen), kann auch in jungen Jahren eine private Absicherung mittels Berufsunfähigkeitsversicherung eine sinnvolle Ergänzung sein.

    Verlässliche Absicherung bei Berufsunfähigkeit mit der Golden BU der LV 1871

    Verlässliche Absicherung bei Berufsunfähigkeit mit der Golden BU der LV 1871

    Die LV 1871 schützt mit der Berufsunfähigkeitsversicherung Golden BU Ihre Existenz. Für den Fall, dass Sie berufsunfähig werden, zahlen wir Ihnen eine monatliche Rente und befreien Sie von der Beitragszahlungspflicht.

    » Jetzt BU-Beitrag berechnen und vorsorgen «

    Die Berufsunfähigkeitsversicherung der LV 1871

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung „Golden BU“

    Unsere "Golden BU" mit individuellen Bausteinen

    Vorsorgeschutz

    Versicherungen

    Vorsorgeschutz – Vorsorgeverträge absichern

    Wir übernehmen die Beiträge für Ihre Vorsorgeverträge, wenn Sie berufsunfähig werden.

    Wiki auf Tastatur

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung Wiki

    Berufsunfähigkeitsversicherung Wiki - wichtige Begriffe verständlich erklärt

    FAQ Würfel in einer Hand

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung Fragen

    Häufige Fragen und ihre Antworten rund um das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung

    Diese drei Fachbegriffe könnten Sie auch interessieren

    Erwerbsunfähigkeitsversicherung

    Arbeitskraftabsicherung

    Schulunfähigkeitsversicherung

    Beliebte Beiträge