Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • Sie sind Privatkunde und haben Fragen zu einem bestehenden Vertrag?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 11

    Sie sind Privatkunde und wünschen ein Angebot oder eine Beratung?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 46

    Online-Terminvereinbarung

    Sie sind Geschäftspartner?
    Bitte wenden Sie sich
    an Ihre Filialdirektion

    Oder wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 77








    • Name*
      Straße*
      Vorname*
      PLZ / Ort*
      E-Mail-Adresse*
      Betreff
      Telefonnummer
      Versicherungsnummer
      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

      Quiz (bitte Lösung eintragen):

    Fondsrente-Rechner der LV 1871

    Fondsgebundene Rentenversicherung berechnen

    • Beitrag selbst bestimmen
    • Ertragschancen einfach kalkuliert
    • Mögliche Wertentwicklung und Gewinne im Überblick
    Ehepaar berechnet eine Fondsrente
    Jetzt berechnen

    Fondsrente als Ergänzung zur gesetzlichen Rente

    Viele Beschäftigte fragen sich, ob ihre Rente im Alter reichen wird. Zu Recht. Denn allein mit der gesetzlichen Rente oder einem staatlich geförderten Vorsorgevertrag (beispielsweise Riester) wird sich die prognostizierte Versorgungslücke in der Regel nicht schließen lassen. Wer seine Beiträge dagegen früh in eine private, fondsgebundene Rentenversicherung einzahlt, hat die Chance, von möglichen Kursgewinnen der Märkte langfristig zu profitieren. Unser Rechner zeigt bei vorgegebenem Beitrag, welche Leistung in Ihrer fondsgebundene Rentenversicherung möglich ist und worauf Sie dabei unbedingt achten sollten.

    In den letzten Börsenjahren konnten Anleger mit Aktien satte Kursgewinne und Renditen erzielen – immer vorausgesetzt natürlich, dass sie eine sinnvolle, diversifizierte Fonds- beziehungsweise Aktienauswahl getroffen hatten und mit ihren Beiträgen nicht auf kurzfristige Erfolge schielten. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass auf lange Sicht mögliche Kursverluste, mit denen an der Börse immer zu rechnen ist, in breit aufgestellten und gut diversifizierten Portfolios meist ausgeglichen oder sogar überkompensiert werden.

    Im Rahmen der fondsgebundenen Rentenversicherung investiert die LV 1871 die eingezahlten monatlichen Beiträge über eine Fondsgesellschaft in zuvor ausgewählte Fonds. Zur Auswahl stehen Aktien-, Renten- oder Rohstofffonds. Wer eine solche Versicherung abschließt, legt am Anfang fest, welche Risiken er bereit ist einzugehen. Je größer diese sind, desto höhere Renditen stehen in Aussicht. Entsprechend steigen allerdings auch die Risiken – in schwachen Marktphasen sind Verluste nicht ausgeschlossen. Eine kleine Orientierungshilfe: Je höher der Aktienanteil innerhalb des Fonds oder Portfolios, desto höher ist das Risiko einzuschätzen. Rentenfonds, die in Anleihen investieren, gelten als sicherer und unterliegen in der Regel nicht so hohen Schwankungen, allerdings fällt meist auch die Renditechance geringer aus.

    Rechner zu unserer Fondsrente MeinPlan



    Anfrage zu MeinPlan
    Name

    Vorname

    Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)

    E-Mail-Adresse

    Telefonnummer

    Ihre Nachricht

    Ich habe die Datenschutzerklärung der LV 1871 zur Kenntnis genommen und verstanden. Ich stimme
    zu, dass die von mir übermittelten Daten zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert
    werden. Ich weiß, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.

    Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus.
    Anfrage Absenden
    Abbrechen

    Bitte verrate uns Dein Alter:

    Einnahmen (netto pro Monat):

    Ausgaben (pro Monat):

    Wohnung
    +

    Auto
    +

    Lebensmittel
    +

    Kleidung
    +

    Versicherung
    +

    Extras
    +

    Ausgaben Übersicht

    Möglicher Sparbeitrag (pro Monat):

    Dein Sparbeitrag:

    Jetzt sparen

    Angenommene Wertentwicklung von 3 Prozent (1)

    Gesamtsumme Beiträge
    inkl. 2 Prozent jährliche Erhöhung der Beiträge:
    Einmalige Auszahlung zum Rentenbeginn
    mit 67
    Oder eine lebenslange monatliche Rente
    mit
    67
    Neue Auswahl

    (1) Die Fondsentwicklung unterliegt in der Praxis Schwankungen und kann
    für die Zukunft nicht vorhergesagt werden. Ausgewiesene Werte inklusiver aller Überschussanteile
    (nicht garantiert).

    Angebot anfordern

    Highlights

    Wieviel Geld sollte ich sparen?

    Mit schon 25 Euro monatlich oder mehr sollten auch junge Leute für die Rente
    sparen.

    Ist denn eine Garantie für die Beiträge wichtig?

    Ja, denn eine Beitragsgarantie bedeutet auch sicheres sparen.

    Wie alt werde ich wohl werden?

    Wir Menschen werden immer älter. Im Durchschnitt werden 25 jährige Frauen
    wahrscheinlich 94 Jahre und Männer 89 Jahre alt. 1

    Was ist mein Geld denn später noch wert?

    Wenn heute eine Flasche Milch 1,55 Euro kostet, dann wird sie in 25 Jahren 2,50
    Euro kosten. 2

    Gedankenchat

    Dein Alter:
    Alter des Kindes zu Vertragsbeginn:

    MeinPlan als Direktversicherung
    Beginn Rente
    Alter zum Vertragsende
    +

    Monatl. Beitrag 4%8%
    Monatl. Sparbeitrag
    +

    Soli
    Information
    Informationen zu den Berechnungsgrundlagen
    Das ausgewiesene Vertragsguthaben errechnet sich aus dem Anteil der gezahlten Beiträge, die in Investmentfonds investiert werden können und der wertmäßigen Entwicklung dieser Fondsanteile auf dem Kapitalmarkt. Die Betrachtung erstreckt sich dabei über die gesamte Laufzeit des Vertrags.
    Beitragsgarantie: Wir haben im Schnellrechner eine Beitragsgarantie von 100 Prozent hinterlegt. Dabei wird nicht der volle Sparbeitrag in Investmentfonds angelegt, sondern ein Teil dazu verwendet, die Garantie sicherzustellen. Somit wird eine Investition mit Garantie in der Regel ein niedrigeres Vertragsguthaben zur Folge haben als eine Investition ohne Garantie. Im Tarif MeinPlan als Direktversicherung bieten wir zusätzlich eine flexible Beitragsgarantie an, um einen höheren Anteil in die Fondsanlage investieren zu können. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihren Berater.
    Beitragsbemessungsgrenze: Beiträge bis zu vier Prozent der Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung (West) (in @bavjahr@: @bav4proz@ Euro monatlich) können steuer- und sozialabgabenfrei eingezahlt werden. Darüber hinaus können zusätzlich vier Prozent steuerfrei (aber sozialabgabenpflichtig) in eine Direktversicherung eingezahlt werden. Somit könnten in @bavjahr@ insgesamt @bav8proz@ Euro steuerfrei einbezahlt werden, hiervon sind @bav4proz@ Euro ggf. sozialabgabenfrei. Dies gilt nur unter der Annahme, dass bislang keine Beiträge zur betrieblichen Altersversorgung nach § 3 Nr. 63 EStG bzw. 40 b a.F. EStG einbezahlt werden. Wird bereits eine entsprechende steuerliche Förderung in Anspruch genommen, reduzieren sich die Höchstbeiträge gemäß der gesetzlichen Vorgaben.
    Fondsanlage: Der Berechnung wurde beispielhaft der Investmentfonds „iShares Core EURO STOXX UCITS ETF“ (ISIN: IE00B53L3W79) zugrunde gelegt. Bei der Beantragung können Sie die Fondsanlage individuell anpassen. Einen Überblick aller Anlagemöglichkeiten erhalten Sie unter https://www.lv1871.de/lv/fonds/.
    Wertentwicklung: Die Anlage entwickelt sich über die gesamte Vertragsdauer beispielhaft mit gleichbleibend sechs Prozent. In der angenommenen Wertentwicklung sind die Verwaltungsgebühren, die die Kapitalverwaltungsgesellschaften erheben, nicht berücksichtigt. Die Wertentwicklung der Investmentfonds ist nicht vorhersehbar, da sie von der Entwicklung der Kapitalmärkte abhängig sind.
    Überschüsse: Die genannten Werte enthalten Überschussanteile. Diese Überschüsse stellen wir für jedes Jahr neu fest und teilen diese dem Vertrag verbindlich zu. Über die Höhe Ihrer künftigen Anteile an den Überschüssen können wir heute keine verbindliche Aussage machen. Sie ist abhängig von der Entwicklung der Kapitalmärkte, die Schwankungen unterworfen sind. Aus diesem Grund kann die Höhe der Überschussbeteiligung nicht garantiert werden.
    Weitere Anmerkungen: Die angezeigten Werte berücksichtigen keine Inflation. Für die Berechnung wurde exemplarisch der nächste Monatserste als Vertragsbeginn angenommen. Den konkreten Vertragsbeginn können Sie in Absprache mit unserem Kundenservice festlegen.

    Starteinlage
    +

    Jetzt berechnen

    Angenommene Wertentwicklung von 3, 6 und 9 Prozent (1)
    Garantiertes Vertragsguthaben / Gesamtsumme Beiträge:
    Gesamtsumme Beiträge:
    Laufzeit: Jahre
    Angenommene Wertentwicklung (1) von drei und sechs Prozent mit einer Beitragsgarantie von 100 Prozent
    Einmalige Auszahlung zum Rentenbeginn (2)
    Einmalige Auszahlung zum Ende der Vertragslaufzeit
    Oder eine lebenslange monatliche garantierte Rente
    Oder eine lebenslange monatliche Rente (2)
    (1) Fondsanlage beispielhaft in iShares Core EURO STOXX 50 UCITS ETF (ISIN: IE00B53L3W79) ohne Beitragsdynamik. Die Fondsentwicklung unterliegt in der Praxis Schwankungen und kann für die Zukunft nicht vorhergesagt werden. Ausgewiesene Werte inklusiver aller Überschussanteile (nicht garantiert).
    Das Ende der Versorgungsphase wird mit Jahren angenommen.
    (1) Beispiel: Fondsanlage in iShares Core EURO STOXX 50 UCITS ETF (ISIN: IE00B53L3W79) ohne Beitragsdynamik. Die Fondsentwicklung unterliegt in der Praxis Schwankungen und kann für die Zukunft nicht vorhergesagt werden.
    (2) Ausgewiesene Werte sind inklusive aller Überschussanteile, ohne Berücksichtigung der Fondskosten (nicht garantiert).
    Angebot anfordern


    Highlights

    Die Meinung der Experten

    Siegel Handelsblatt Fondsangebot sehr gut

    Sehr gut

    Handelsblatt

    Gut (top3)

    Finanztest

    Hervorragend

    Franke & Bornberg

    MÖCHTEN SIE KOMPETENT BERATEN WERDEN?

    Wir helfen Ihnen gerne:

    Foto Christiane Ginkel

    Christiane Ginkel (Beratung und Verkauf)
    Abteilung Zentralvertrieb

    Maximiliansplatz 5
    80333 München

    Frank Kohrt (Beratung und Verkauf)
    Abteilung Zentralvertrieb

    Maximiliansplatz 5
    80333 München

    Mit unserem Fondsrente-Rechner die Beitragshöhe selbst bestimmen

    Das Kapital, das am Ende der Ansparphase aus den Versicherungsbeiträgen, Börsengewinnen und Dividenden über die gesamte Laufzeit angespart werden konnte, wird beim Eintritt ins Rentenalter als einmaliger Betrag oder als lebenslange Rente ausbezahlt. Viele Anleger fragen sich, bevor sie die Versicherung abschließen, wie hoch ihr Beitrag sein muss, um im Alter eine attraktive Rente ausbezahlt zu bekommen.

    Mit Hilfe unseres Rechners können Sie als Versicherungsnehmer Ihren Beitrag zur fondsgebundenen Rentenversicherung selbst festlegen. Sie bekommen damit eine Übersicht, mit welcher einmaligen Kapitalauszahlung oder monatlichen Rente Sie bei Renteneintritt bei Ihrem Wunschbeitrag möglicherweise rechnen können.

    Investitionen in bis zu 20 Fonds gleichzeitig

    Der Rechner basiert auf den Konditionen von MeinPlan, der beliebten Fondsrente der LV 1871 mit maximaler Flexibilität. Diese erlaubt es den Anlegern, in bis zu 20 Fonds gleichzeitig zu investieren. Dabei stehen rund 140 Einzelfonds zur Auswahl, aus denen Sie sich immer wieder aufs Neue ein individuelles Portfolio zusammenstellen können. Alternativ können Sie auch auf die Anlageerfahrung unserer Experten bei der Auswahl vertrauen und aus drei exklusiven Lösungen die für Sie geeignete Variante auswählen.

    Die Fondsauswahl kann, je nach Marktlage oder persönlicher Situation, unterschiedlich ausfallen – von eher sicherheitsbewusst bis risikoreich. Das Gute ist: Die Beiträge können jederzeit erhöht, beibehalten oder gesenkt werden, Zuzahlungen oder Auszahlungen („Cash to Go“ Option) sind in der Ansparphase ebenfalls möglich. Wer mit der Entwicklung seines Fonds nicht zufrieden ist, kann die Anlage wechseln und in andere investieren.

    Beispielsrechnung

    Aus 60.000 Euro können circa 140.000 Euro werden

    In unserem Rechenbeispiel gehen wir von einem 35-jährigen Versicherungsnehmer aus, der mit 67 Jahren in Rente gehen wird und pro Monat konstant 150 Euro in seine fondsgebundene Rentenversicherung investieren möchte. Das Alter sowie die monatliche Beitragshöhe lassen sich bei unserem Rechner individuell festlegen und verändern. Der Fondsrente-Rechner geht konstant pro Jahr über die gesamte Vertragslaufzeit von drei unterschiedlichen Wertentwicklungen der Fonds aus, in welche die Beiträge investiert wurden: drei, sechs und neun Prozent. In der Beispielsrechnung wurde in den iShares Core Euro STOXX 50 UCITS ETF investiert.*

    *Die Fondsentwicklung (ohne Berücksichtigung von Fondskosten) unterliegt in der Praxis Schwankungen und kann für die Zukunft nicht vorhergesagt werden. Ausgewiesene Werte inklusiver aller Überschussanteile (nicht garantiert).  

    Im Beispiel wird der Versicherungsnehmer am Ende der Ansparphase 57.600 Euro in Form von Beiträgen eingezahlt haben. Selbst bei einer eher bescheidenen Entwicklung seines Fondsguthabens von nur drei Prozent pro Jahr über die gesamte Laufzeit der Versicherung kann er am Ende mit einer einmaligen Auszahlung zum Rentenbeginn 2053 in Höhe von 80.488 Euro rechnen. Die monatliche Rente würde 322 Euro betragen.

    Bei einem durchaus realistischen Wertzuwachs in Höhe von sechs Prozent kann sich der Anleger hingegen bei Rentenbeginn über 138.775 Euro an angespartem Kapital freuen – und das bei einem Einsatz von nicht einmal 60.000 Euro. Wer sich diesen Betrag als lebenslange Rente auszahlen lassen möchte, erhält pro Monat 556 Euro garantierte Rentenleistung – unabhängig davon, wie lange er lebt.

    Wie sehr die Versicherungsnehmer von guten Börsenzahlen profitieren können, zeigt ein weiterer Blick auf unseren Rechner zur fondsgebundenen Rentenversicherung.

    Wir gehen von einem 35-Jährigen aus, der jeden Monat 250 Euro einzahlt. Bei sechs Prozent Zuwachs darf der Beitragszahler zum Rentenbeginn 2053 mit einer einmaligen Auszahlung in Höhe von 231.835 Euro rechnen. Das sind 929 Euro, die bis zum Lebensende jeden Monat garantiert als Rente ausgezahlt werden.

    Gut zu wissen

    Gut zu wissen

    Wussten Sie, dass die Börse trotz Schwankungen an den Märkten zwischen 1970 und 2020 in 36 Jahren einen positiven Jahresabschluss hatte? Die durchschnittliche Wertentwicklung pro Jahr betrug 6,6 Prozent!*

    * Auswertung des MSCI World Index mit Stand 31. 12. 2020. Der MSCI World Index spiegelt die Wertentwicklung von über 1.600 Aktien aus 23 Industrieländern wider und gilt als einer der wichtigsten Aktienindizes weltweit.

    Nachhaltige Fonds einbinden

    Der Umwelt Gutes tun und seine Rente aufbessern

    Neben dem Vermögensaufbau mit einer fondsgebundenen Rentenversicherung bietet die LV 1871 auch die Möglichkeit gleichzeitig mit dem gewählten Investment ökologische, soziale und ethische Eigenschaften zu fördern oder gezielt ein nachhaltiges Investment zu tätigen. In der fondsgebundenen Rentenversicherung kann somit selbst die Nachhaltigkeit der Anlage bestimmt werden. Auch die exklusive Lösung „Strategie Nachhaltigkeit“ der LV 1871 stellt die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken und die Erwirtschaftung einer Rendite unter sozialen und ökologischen Gesichtspunkten sicher. Diese Investmentlösung besteht zu 60 Prozent aus Aktien und 40 Prozent aus Renten. Sie wurde 2019 aufgelegt und ist 2020 um 7,35 Prozent gewachsen.

     

    (Stand der Informationen 2/2022)

    Unsere Produkte im Überblick

    Eine Frau und ein Mann springen in die Höhe und freuen sich

    Versicherungen

    MEINPLAN (FONDSRENTE MIT/OHNE GARANTIE)

    Unsere beliebteste Fondsrente, chancenreich und mit hoher Flexibilität

    Versicherungen

    STARTKLAR (FONDSRENTE MIT 100% GARANTIE)

    Die einfache und sichere Altersvorsorge für Fonds- und Versicherungs-Neulinge

    Versicherungen

    MeinPlan Kids (Kindervorsorge)

    Die moderne Sparlösung für den Nachwuchs

    Versicherungen

    MeinPlan Basisrente

    Die staatlich geförderte Altersvorsorge MeinPlan Basisrente

    Weitere Informationen zum Thema Fondsgebundene Rentenversicherung

    Versicherungen

    Fondsgebundene Rentenversicherung Kinder

    Wie sinnvoll ist eine fondsgebundene Rentenversicherung für Kinder?

    Versicherungen

    Fondsgebundene Rentenversicherung Sinnvoll

    Ist die fondsgebundene Rentenversicherung sinnvoll?

    FAQ Würfel in einer Hand

    Versicherungen

    Fragen FRV

    Häufige Fragen und ihre Antworten rund um das Thema Fondsgebundene Rentenversicherung

    Magazin

    DIE STAATLICHE ALTERSVORSORGE IM INTERNATIONALEN VERGLEICH

    Wie steht es eigentlich um die staatliche Altersvorsorge in Deutschland? Und wie schneiden andere Länder ab?

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

    Versicherungen

    Private Rentenversicherung

    Risikolebensversicherung