Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • Sie sind Privatkunde und haben Fragen zu einem bestehenden Vertrag?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 11

    Sie sind Privatkunde und wünschen ein Angebot oder eine Beratung?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 46

    Online-Terminvereinbarung

    Sie sind Geschäftspartner?
    Bitte wenden Sie sich
    an Ihre Filialdirektion

    Oder wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 77








    • Name*
      Straße*
      Vorname*
      PLZ / Ort*
      E-Mail-Adresse*
      Betreff
      Telefonnummer
      Versicherungsnummer
      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

      Quiz (bitte Lösung eintragen):

    Berufsunfähigkeitsversicherung

    Nachprüfung bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

    Wiki auf Tastatur

    Definition Nachprüfung

    Wenn ein Versicherungsnehmer eine Berufsunfähigkeitsrente erhält, hat der Versicherer in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit zur Nachprüfung der Berufsunfähigkeit (BU-Nachprüfung). Diese Prüfung ist dafür gedacht herauszufinden, ob eine versicherte Person nach wie vor noch berufsunfähig ist und ob ein Anspruch auf eine Berufsunfähigkeitsrente weiterhin besteht. Dabei kann der Versicherer erneute Angaben zum aktuellen Gesundheitszustand einfordern. Zudem besteht in der Regel eine Meldepflicht über die Wiederaufnahme oder Veränderung einer beruflichen Tätigkeit.

    Im Rahmen der BU-Nachprüfung darf die Versicherungsgesellschaft auch einmal jährlich umfassende Untersuchungen der versicherten Person einfordern. Mit Hilfe dieser ärztlichen Untersuchungen soll bei der Nachprüfung festgestellt werden, ob aus gesundheitlicher Sicht noch eine Berufsunfähigkeit vorliegt. Wenn die Beeinträchtigung der beruflichen Leistungsfähigkeit beispielsweise unter die Marke von 50% fällt, die in vielen Versicherungsverträgen als Mindestwert festgehalten ist, dann kann die Leistungspflicht des Versicherers entfallen. Der Grad der Berufsunfähigkeit spielt hier also eine entscheidende Rolle.

    Die Kosten dieser Untersuchungen trägt die Versicherungsgesellschaft selbst. Aufgrund der hohen Kosten für diese Untersuchungen und der entsprechenden Gutachten ist eine jährliche Untersuchung in der Praxis aber nicht die Regel. Ohnehin ist eine entsprechende Prüfung nur bei Erkrankungen sinnvoll, die eine günstige Prognose haben.

    Bei der Nachprüfung kann der Versicherer ebenfalls kontrollieren, ob die Leistungspflicht nach einer beruflichen Veränderung noch gegeben ist oder ob Sie durch eine konkrete Verweisung auf eine neu aufgenommene Tätigkeit, entfällt.

    Wie oft der Versicherer Gebrauch von seinem Recht zur BU-Nachprüfung macht, ist abhängig vom Einzelfall. Dabei beeinflussen häufig die Art der Erkrankung und die Aussicht auf Besserung die Intervalle, in denen eine Nachprüfung stattfindet. Je schwerer die Erkrankung ist und je geringer die Besserungsaussichten sind, desto länger sind meist auch die Zeiträume zwischen den Nachprüfungen.

    Ob sich die Leistungsvoraussetzungen entfallen sind, muss die Versicherungsgesellschaft nachweisen. Während die Beweislast bei der Erstprüfung beim Versicherungsnehmer liegt, ist hier der Versicherer in der Pflicht. Dabei gelten allerdings auch gewisse Mitwirkungspflichten des Versicherungsnehmers.

    » Jetzt BU-Beitrag berechnen und vorsorgen «

    Vorteile der Golden BU

    Vorteile der Golden BU

    Die LV 1871 verzichtet in ihren aktuellen Versicherungsbedingungen auf eine Verpflichtung des Versicherungsnehmers, änderungen zum Gesundheitszustand oder die Aufnahme einer Berufstätigkeit unaufgefordert zu melden. Damit müssen sich die Kunden keine Sorgen machen, dass Rentenleistungen zurückverlangt werden können, wenn übersehen wurde, eine entsprechende Änderung mitzuteilen.

    Die Berufsunfähigkeitsversicherung der LV 1871

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung „Golden BU“

    Unsere "Golden BU" mit individuellen Bausteinen

    Vorsorgeschutz

    Versicherungen

    Vorsorgeschutz – Vorsorgeverträge absichern

    Wir übernehmen die Beiträge für Ihre Vorsorgeverträge, wenn Sie berufsunfähig werden.

    Wiki auf Tastatur

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung Wiki

    Berufsunfähigkeitsversicherung Wiki - wichtige Begriffe verständlich erklärt

    FAQ Würfel in einer Hand

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung Fragen

    Häufige Fragen und ihre Antworten rund um das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung

    Diese drei Fachbegriffe könnten Sie auch interessieren

    Risikozuschlag

    Prozessquote

    Grundfähigkeitsversicherung

    Beliebte Beiträge