Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • E-Mail

    Rund um die Uhr verfügbar








      Name*
      Vorname*
      E-Mail-Adresse*
      Telefonnummer
      Versicherungsnummer
      Straße*
      PLZ / Ort*
      Betreff
      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

      Telefon

      Direkter Expertenkontakt

      Ihr direkter Draht zu uns

      Ihre Fragen beantworten wir gerne.
      Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.

      089 / 551 67 – 11 11

      Lebensversicherung von 1871 a. G. München

      Hauptverwaltung

      Maximiliansplatz 5
      80333 München

      Telefon: 089 / 5 51 67 – 1111
      Telefax: 089 / 5 51 67 – 1212

      E-Mail: info@lv1871.de
      Web: www.lv1871.de

    Wenn du nicht mehr bist, was du bist.

    Berufsunfähigkeitsversicherung

    • Verlässlicher Einkommensschutz bei Berufsunfähigkeit
    • Schnelle Leistung bei schwerer Krankheit
    • Nachversicherungsgarantie ohne erneute Risikoprüfung
    Header BU Astronaut

    Die Berufsunfähigkeitsversicherung der LV 1871

    Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) wird seit vielen Jahren von Ratingagenturen wie Morgen & Morgen und Franke & Bornberg, sowie von weiteren Medien wie der Wirtschaftswoche mit Höchstnoten ausgezeichnet. Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt, was auch unsere Rechtsform, Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, untermauert. Mit der Golden BU bieten wir Ihnen einen umfangreichen Schutz für den Fall, dass Sie Ihren Beruf aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr ausüben können.

    "Exzellent"

    CHECK24

    Auszeichnung Wirtschafts Woche BU sehr gut

    "Sehr gut"

    WirschaftsWoche

    "Ausgezeichnet"

    Morgen & Morgen Rating

    Highlights der Golden BU

    Schnelle Leistung bei schwerer Krankheit

    Erkrankt der Kunde an einer schweren Krankheit, muss lediglich ein vereinfachter Nachweis in Form eines Facharztberichtes eingereicht werden, um die schnelle Leistung zu erhalten. Diese zahlen wir in Höhe der vereinbarten Berufsunfähigkeitsrente für bis zu 18 Monate. Die Leistung endet nicht, wenn sich die Gesundheit des Kunden vor Ablauf der 18 Monate verbessern sollte. Ob wir eine schnelle Leistung bei schwerer Krankheit erbringen, entscheiden wir nach Erhalt aller erforderlichen Unterlagen innerhalb von fünf Arbeitstagen.

    Nachversicherungsgarantie

    Bei uns können Sie sowohl ereignisabhängig (z. B. bei Heirat, Scheidung, Geburt eines Kindes, Hausbau usw.) als auch ereignisunabhängig Ihre versicherte BU-Rente erhöhen. Dafür ist keine erneute Risikoprüfung notwendig.

    Schutz im Ausland

    Der Versicherungsschutz besteht weltweit. Verlegen Sie Ihren Wohnsitz nach Vertragsabschluss ins Ausland, hat dies keinen Einfluss auf den Versicherungsschutz.

    Keine abstrakte Verweisung

    Als Versicherter der LV 1871 bekommen Sie Ihre BU-Rente, selbst wenn Sie in der Lage wären, in einem anderen Beruf als Ihrem ursprünglichen zu arbeiten. Es gibt also keinen Zwang, Jobalternativen anzunehmen und auszuüben.

    Flexibilität bei Zahlungsschwierigkeiten

    Ab sofort können Kunden auch ohne Angabe von Gründen eine Stundung von bis zu 24 Monaten beantragen – und das bei vollem Versicherungsschutz sowie flexiblen Rückzahlungsbedingungen.

    Keine Nachmeldepflichten

    Bei Berufswechsel oder Aufnahme von neuen Hobbys müssen Sie uns nach Abschluss einer BU nicht darüber informieren. Ihr Schutz bleibt zu denselben Konditionen unverändert bestehen. Wenn Sie berufsunfähig werden, ist Ihr zuletzt ausgeübter Beruf maßgeblich.

    Optional: AU-Leistung für bis zu 24 Monate

    Bei Wahl der AU-Option leisten wir bei Arbeitsunfähigkeit die vereinbarte Rente nun bis zu 24 Monate lang.

    Golden BU jetzt berechnen

    Darauf sollten Sie beim Abschluss einer BU achten

    Ausreichend hohe Rentenzahlung festlegen

    Besonders wichtig ist, dass Sie bei Ihrem Versicherungsvertrag zur Arbeitskraftabsicherung eine ausreichend hohe Rentenzahlung festlegen. Diese sollte den Einkommensverlust so gut wie möglich ausgleichen. Experten empfehlen deshalb, dass sie bei rund 50 – 75 Prozent des vorherigen Nettoeinkommens liegen sollte, mindestens jedoch bei 1.000 Euro. Dieser Richtwert gilt insbesondere für Alleinstehende. 

    Leistungsdauer

    Die Leistungsdauer bestimmt, wie lange die Berufsunfähigkeitsrente ausgezahlt wird. Liegt Ihr Renteneintrittsalter bei 67, so sollte auch die Berufsunfähigkeitsversicherung bis zu diesem Alter laufen. Andernfalls entsteht eine Versorgungslücke zwischen BU-Rente und gesetzlicher Altersrente.

    Beitragsdynamik

    Aufgrund von Inflation und Gehaltserhöhung ist es sinnvoll, Produkte mit Dynamikoption zu wählen. So können die Beiträge jedes Jahr ein Stück erhöht werden. Damit steigt dann auch die im Ernstfall bei Berufsunfähigkeit ausgezahlte Rente. Eine Beitragsdynamik zwischen drei und fünf Prozent hilft dabei, auch etwas höhere Inflationsraten auszugleichen.

    Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871)

    Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ist Spezialist und Top 10 Anbieter für innovative Berufsunfähigkeitsversicherungen sowie für Lebens- und Rentenversicherungen. Rund 470 Mitarbeiter arbeiten im Herzen Münchens für den ebenso modernen wie traditionsreichen Versicherungsverein, der seine Marktposition seit fast 150 Jahren kontinuierlich ausbaut. Die LV 1871 basiert auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit und verpflichtet sich den Interessen ihrer Kunden. Renommierte Ratingagenturen bewerten die Produkte und Lösungen seit Jahren mit Höchstnoten. Mit einer Solvenzquote von über 400 Prozent gehört die LV 1871 zu den finanzstärksten und sichersten Lebensversicherungsunternehmen Deutschlands.

    Haus der LV 1871

    Kontakt

    Foto Christiane GinkelIhr direkter Draht zu uns:

    Christiane Ginkel (Kundenberaterin)
    Abteilung Zentralvertrieb

    Maximiliansplatz 5
    80333 München

    E-Mail: christiane.ginkel@lv1871.de
    Telefon: 089 / 5 51 67 – 1146
    Telefax: 089 / 5 51 67 – 8830
    Web: https://www.lv1871.de/zentralvertrieb