Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • Sie sind Privatkunde und haben Fragen zu einem bestehenden Vertrag?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 11

    Sie sind Privatkunde und wünschen ein Angebot oder eine Beratung?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 46

    Online-Terminvereinbarung

    Sie sind Geschäftspartner?
    Bitte wenden Sie sich
    an Ihre Filialdirektion

    Oder wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 77








    • Name*
      Straße*
      Vorname*
      PLZ / Ort*
      E-Mail-Adresse*
      Betreff
      Telefonnummer
      Versicherungsnummer
      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

      Quiz (bitte Lösung eintragen):

    Berufsunfähigkeitsversicherung

    Risikoberufe bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

    Wiki auf Tastatur

    Definition - Risikoberufe

    In Deutschland wird aus gesundheitlichen Gründen jeder vierte Erwerbstätige berufsunfähig. Zu diesem Schluss kam 2014 die Deutsche Rentenversicherung.  Damit ist kaum ein Beruf vor gesundheitlichen Problemen geschützt, denn es kann sowohl Handwerker, Ärzte als auch Bankkaufmänner treffen.

    Die Vermutung liegt nahe, dass vor allem körperlich anstrengende Berufe ein höheres Risiko für eine Berufsunfähigkeit aufweisen. Die Antwort auf diese Frage ist nicht ganz eindeutig, denn auch in einem Bürojob kann es zur Berufsunfähigkeit kommen. Das zeigt auch die Statistik. Fast 30 Prozent der Ursachen für eine Berufsunfähigkeit sind auf Nervenkrankheiten zurückzuführen. Dazu zählen unter anderem auch psychische Erkrankungen. Zu mehr als 20 Prozent sind Erkrankungen am Skelett- und Bewegungsapparat für eine Berufsunfähigkeit verantwortlich. 

    Diese zwei Zahlen zeigen bereits, dass nicht allein der Beruf entscheidend ist. Dennoch gibt es gewisse Risikoberufe, die grundlegend ein höheres Risiko für eine Berufsunfähigkeit mitbringen. In diesem Fall kann es zu Ausschlüssen oder höheren monatlichen Beiträgen kommen. Umgekehrt gibt es auch Berufe, bei denen besonders günstige monatliche Beiträge möglich sind – zum Beispiel bei Berufen im technischen und naturwissenschaftlichen Bereich.

    Mit einem höheren Risiko für eine Berufsunfähigkeit werden häufig Berufe wie Gerüstbauer, Fliesenleger, Dachdecker oder auch Metzger verbunden.

    » Jetzt BU-Beitrag berechnen und vorsorgen «

    Die Berufsunfähigkeitsversicherung der LV 1871

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung „Golden BU“

    Unsere "Golden BU" mit individuellen Bausteinen

    Vorsorgeschutz

    Versicherungen

    Vorsorgeschutz – Vorsorgeverträge absichern

    Wir übernehmen die Beiträge für Ihre Vorsorgeverträge, wenn Sie berufsunfähig werden.

    Wiki auf Tastatur

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung Wiki

    Berufsunfähigkeitsversicherung Wiki - wichtige Begriffe verständlich erklärt

    FAQ Würfel in einer Hand

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung Fragen

    Häufige Fragen und ihre Antworten rund um das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung

    Diese drei Fachbegriffe könnten Sie auch interessieren

    Ausschlüsse

    Prozessquote

    Ärztliches Gutachten

    Beliebte Beiträge