Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Logo LV 1871
  • Sie sind Privatkunde und haben Fragen zu einem bestehenden Vertrag?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 11

    Sie sind Privatkunde und wünschen ein Angebot oder eine Beratung?

    Wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 46

    Online-Terminvereinbarung

    Sie sind Geschäftspartner?
    Bitte wenden Sie sich
    an Ihre Filialdirektion

    Oder wählen Sie:
    089/ 55 167 – 11 77








    • Name*
      Straße*
      Vorname*
      PLZ / Ort*
      E-Mail-Adresse*
      Betreff
      Telefonnummer
      Versicherungsnummer
      Ihre Nachricht

      *Pflichtangaben

    Berufsunfähigkeitsversicherung berechnen

    • Faktoren zur Beitragsberechnung im Überblick
    • Individuellen Beitrag für Ihren Berufsunfähigkeitsschutz berechnen
    • Auf Wunsch: Berufsunfähigkeitsversicherung online beantragen
    Frau berechnet ihre Berufsunfähigkeitsversicherung
    Jetzt berechnen

    Rechner zur Berufsunfähigkeitsversicherung

    Berufsunfähigkeit kann jeden treffen – Menschen, die ihren Lebensunterhalt mit harter körperlicher Arbeit verdienen, aber auch diejenigen, die viel vor dem Computer oder im Büro sitzen. Denn Burnout oder andere psychische Erkrankungen zählen schon lange zu den Hauptursachen dafür, in seinem Beruf nicht mehr weiterarbeiten zu können. Unser BU-Rechner zeigt, wie viel Sie monatlich aufwenden müssen, um im Fall der Fälle abgesichert zu sein. Zudem erläutern wir, auf welche Faktoren es bei der Berechnung ankommt.

    Die Meinung der Experten

    Sehr gut

    Wirtschaftswoche

    Höchste Kundenzufriedenheit

    Focus Money

    Hervorragend

    Franke & Bornberg

    Individuellen Beitrag zur BU kalkulieren

    Mann am Computer rechnet Versicherung durchDie Absicherung der eigenen Arbeitskraft ist wichtig. Wer nicht mehr arbeiten kann, sei es aufgrund eines schweren Unfalls, einer Krankheit oder wegen eines Burnouts, kann seinen Lebensunterhalt nicht mehr selbst verdienen und droht in die Armut abzurutschen, zumal die staatliche Erwerbsminderungsrente an hohe Voraussetzungen geknüpft ist.

    Für diese Fälle gibt es die Berufsunfähigkeitsversicherung, die immer dann greift, wenn jemand krankheitsbedingt seinen Beruf nicht mehr ausüben kann.

    Wenn Sie über eine solche Versicherung nachdenken, aber nicht wissen, welche monatlichen Kosten auf Sie zukommen, können Sie die Höhe Ihrer Beiträge für die Berufsunfähigkeitsversicherung online berechnen. In unserem Rechner zur Berufsunfähigkeitsversicherung müssen Sie lediglich die folgenden Angaben machen:

    • Alter
    • Beruf
    • Optional: Familienstand und Kinderanzahl
    • Laufzeit der Versicherung
    • Gewünschte Rentenhöhe
    • Optional: Angaben zur Gesundheit, falls Sie bereits online mit der Risikoeinschätzung fortfahren und Ihre Versicherung beantragen möchten

    Nach wenigen Augenblicken steht Ihre voraussichtliche Beitragshöhe fest.

    Berechnen Sie Ihren Tarif

    Icon Berufsunfähigkeitsversicherung

    Berufsunfähigkeitsversicherung

    BU-Rechner: Beitragshöhe und Versicherungssumme

    Unser BU-Rechner benötigt zuerst Ihr Geburtsdatum und Ihren Beruf, da das individuelle Berufsunfähigkeitsrisiko auch vom Alter und der genauen Tätigkeit abhängt. Bei der Auswahl der passenden Berufsbezeichnung stehen Ihnen zahlreiche Tätigkeiten zur Auswahl.

    Im nächsten Schritt auf dem Weg zur Ermittlung der Beitragshöhe geben Sie an, in welchem Alter der Versicherungsschutz enden soll. Hierbei ist es günstig wenn das Ende so nah wie möglich an Ihrem späteren Renteneintrittsalter liegt, damit keine Versorgungslücke zwischen BU-Rente und gesetzlicher Rente entsteht.

    75 Prozent des monatlichen Nettoeinkommens absichern

    Frau mit Taschenrechner berechnet VersicherungsbeitragEin wichtiger Berechnungsfaktor ist die Höhe der monatlichen Rente, die Ihnen im Falle der Berufsunfähigkeit ausgezahlt werden soll, ohne in eine finanzielle Schieflage zu geraten. Reichen 1.500 Euro dafür aus? 2.000 Euro?

    Die LV 1871 empfiehlt, rund 75 Prozent des monatlichen Nettoeinkommens mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung abzusichern. Die Rentenzahlung sollte den Einkommensverlust so gut wie möglich ausgleichen, ohne dass der eigene Lebensstandard gesenkt werden muss.

    Mit diesen Angaben (und einigen optionalen Zusatzeingaben) kann unser BU-Rechner jetzt die voraussichtliche Beitragshöhe Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung berechnen. Am Ende des kurzen Vorganges wird Ihnen bereits der Monatsbeitrag für den gewünschten Schutz angezeigt.

    Risikoeinschätzung: Fragen zur Gesundheit und zum Freizeitverhalten

    Mit der Berechnung der voraussichtlichen Beitragshöhe für Ihre Absicherung wissen Sie jetzt, was finanziell auf Sie zukommen wird.

    Im Anschluss stellt Ihnen unser Rechner zwei Optionen zur Verfügung:

    • Sie können ein unverbindliches Angebot anfordern, das Ihnen per Mail zugesandt wird
    • Alternativ können Sie auf Wunsch bereits einen Schritt weitergehen und direkt online mit der obligatorischen Risikoeinschätzung zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung fortfahren
    Gut zu wissen

    Gut zu wissen

    Im Rahmen der Risikoeinschätzung verschaffen wir uns anhand einiger weiterer Fragen einen Überblick über Ihren Gesundheitszustand und etwaige Risikofaktoren, wie beispielsweise gefährliche Hobbys. Diese Faktoren können sich zusätzlich auf Ihre individuelle Beitragshöhe auswirken. Ergibt die Online-Risikoeinschätzung, dass eine Annahme anhand Ihrer Angaben möglich ist, können Sie Ihre Versicherung auf Wunsch auch direkt über den BU-Rechner beantragen.

    » Jetzt Berufsunfähigkeitsversicherung berechnen «

    Weitere Informationen im Überblick

    Junger Mann mit Brille

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung „Golden BU“

    Unsere "Golden BU" mit individuellen Bausteinen

    Vorsorgeschutz

    Versicherungen

    Vorsorgeschutz – Vorsorgeverträge absichern

    Wir übernehmen die Beiträge für Ihre Vorsorgeverträge, wenn Sie berufsunfähig werden.

    Junge Frau am Schreibtisch

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung im Bürojob

    Berufsunfähig wird man nicht nur durch schwere Arbeitsunfälle auf der Baustelle oder in der Fabrik. Auch Büroangestellte sollten ihre Arbeitskraft ausreichend absichern.

    Junge Frau macht Ihre Steuererklärung

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung Steuer

    Wer plant, eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) abzuschließen, sollte sich auch mit der steuerlichen Absetzbarkeit der Beiträge beschäftigen.

    FAQ Würfel in einer Hand

    Versicherungen

    Berufsunfähigkeitsversicherung Fragen

    Häufige Fragen und ihre Antworten rund um das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung

    Magazin

    Fürs (Berufs-)Leben lernen - Weiterbildung on the job

    Lebenslanges Lernen wird wichtiger. Beim Lernen in der Praxis sollte die Work-Life-Balance nicht zu kurz kommen.

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

    eXtra-Rente

    Invaliditätsversicherung

    Sterbegeldversicherung

    Beliebte Beiträge