Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Kontakt
28. September 2020

Zum dritten Mal in Folge haben Sie uns in der ProContra Umfrage Maklers Liebling auf Platz 1 gewählt. Die Auszeichnung macht uns stolz und dankbar.

Wir sagen Danke – LV 1871 gewinnt Triple als Maklers Liebling

Wie schon 2019 und 2018 haben uns die Makler und Vermittler in der ProContra Umfrage Maklers Liebling auch in diesem Jahr erneut als „Versicherer mit der besten Maklerbetreuung“ bewertet. Dass wir die Auszeichnung bereits zum dritten Mal in Folge bekommen, freut uns riesig. 11,1 Prozent von Ihnen gaben unserer Maklerbetreuung Ihre Stimme und kürten die LV 1871 so mit großem Abstand zum Gewinner der Umfrage. Für das Vertrauen, dass Sie uns, auch mit der Auszeichnung für unsere Maklerbetreuung, entgegenbringen, möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Für LV 1871 Vertriebsvorstand Hermann Schrögenauer bestätigt die Auszeichnung, dass unsere Maklerbetreuung den Nerv der Zeit trifft. „Drei Jahre hintereinander als ‚Maklers Liebling‘ ausgezeichnet zu werden, erfüllt uns wirklich mit Stolz. Unsere Erfahrung zeigt, dass Vermittler ihren Maklerbetreuern treu bleiben, solange sie echte Mehrwerte bieten. Die Auszeichnung bestätigt, dass unsere Maklerbetreuung genau das leistet.“

Kompetenz der Maklerbetreuung wird besonders geschätzt

Wir haben Vermittler gefragt, was sie an der LV 1871 besonders schätzen. Für Martin Warner, Versicherungsmakler aus Nordenham und auf Instagram und Twitter als Dr. Schlaumixer aktiv, steht die sehr gute Erreichbarkeit im Fokus. „Es wird sich immer gut und schnell um einen gekümmert. Gerade die digitale Kompetenz, zum Beispiel bei digitaler Antragstellung und Webauftritt, ist mir auch sehr wichtig.“

Nicolas Vogt, der erst kürzlich bei uns im Podcast LV 1871 to Go zu Gast war, bekräftigt das Umfrageergebnis: „Was die LV 1871 auszeichnet, sind vor allem die kompetenten Mitarbeiter. Man hat verstanden, wie man für den eigenen Kunden, also die Makler, einen Mehrwert schafft über reine Topprodukte hinaus. Beispielhaft sei genannt die Summer School und das Online-BU-Camp, aber auch in Einzelfällen schnelle, unbürokratische und kundenorientierte und empathische Hilfestellung durch die Maklerbetreuer. Großes Lob und weiter so!“

„Die Maklerbetreuung der LV 1871 fällt uns schon seit Jahren positiv im Marktdurchschnitt auf. Lösungsorientierung, fachliche Kompetenz und kurze Wege zeichnen in unseren Augen eine kompetente Maklerbetreung aus – diese finden wir bei der LV 1871 vor. Der Versicherungsmakler wird hier noch als Partner auf Augenhöhe angesehen und nicht als „lästiger“ Vermittler“, sagt Tobias Bierl von der Finanzberatung Bierl, aber er spannt den Bogen noch weiter: „Wobei wir nicht nur unseren Maklerbetreuer loben müssen, sondern es gehören viel mehr. Von der kompetenten und individuellen Risikoprüfung, einem Backoffice bis hin zu kurzen Wege in die Führungsebene oder Gesellschaftsarzt. Dieses Zusammenspiel sorgt dafür, dass wir die Auszeichnung in ProContra absolut nachvollziehen können“

Zuverlässiger Partner auf Augenhöhe

Um Vermittlern auch zukünftig alle notwendige Unterstützung auf dem Weg in die digitale Vermittlung zu bieten, sind wir in engem Austausch mit unseren Geschäftspartnern und arbeiten stetig daran unser Angebot auszubauen – immer mit dem Ziel, Vermittler mit möglichst konkreten Hilfestellungen zu unterstützen und sie digital stark zu machen.

In diesem Sinne sind wir zum Beispiel auch in diesem Jahr auf der DKM präsent. Unser Team aus Expertinnen und Experten steht Geschäftspartnern auf ihrem Weg in die Digitalisierung als Guide zur Seite und gibt mit wertvollen Tipps zur Digitalisierungsstrategie, innovativen Produkten und Know-how Orientierung im Digitalisierungsdschungel.

Neueste Beiträge aus anderen Rubriken

Das könnte auch interessant sein

Schüler High Five
Schüler BU: Wichtiger Schutz für die Zukunft

Der diesjährige Ausbildungsstart steht kurz bevor. Viele angehende Azubis befinden sich mitten in der Vorbereitungsphase. Mit dem Start ins Berufsleben wird für junge Leute eine Berufsunfähigkeitsversicherung interessant.

„Die bAV bleibt eine attraktive Form der Altersversorgung“

Niedrigzins und politische Diskussionen setzen auch die betriebliche Altersversorgung zunehmend unter Druck. Im Interview erklären bAV-Leiterin Silke Mallwitz, warum die bAV nach wie vor eine sinnvolle Form der Altersvorsorge ist.

Risikoleben: Flexible Tarifgestaltung ist ein wichtiges Argument für Kunden

Tobias Bierl und sein Team von der Finanzberatung Bierl in Kirchenrohrbach sind bei Kunden und Vermittlern für ihre Expertise in Sachen biometrische Absicherung bekannt. Im Interview erklärt er, warum er die seinen Kunden die neue Risikolebensversicherung der LV 1871 empfiehlt.

wir sind für sie da

IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS

Sie haben allgemeine Fragen zu unseren Geschäftspartner-Services?

Dann wenden Sie sich an uns via E-Mail an

vertriebspartner@lv1871.de oder telefonisch an: 089 – 551 67 1177.

Sie möchten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner aufnehmen?

Zu unseren Filialdirektionen