Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Kontakt
  • Home
  • Blog
  • Menschen
  • Personal Branding für Makler mit LV 1871 Onlineshop und MyPdf
Onlineshop der LV 1871

Die LV 1871 hat einen neuen Onlineshop für Geschäftspartner live geschaltet. Sie finden dort alles für ihre Personal Brand als Berater.

Personal Branding für Makler mit LV 1871 Onlineshop und MyPdf

Die LV 1871 hat einen neuen Onlineshop für Geschäftspartner live geschaltet. Sie finden dort alle Services, um ihre eigene Personal Brand als Berater auf- und auszubauen. Von personalisierten Beraterinformationen bis hin zu modernen Werbeartikeln hält der Shop viel bereit, erklären die beiden Projektverantwortlichen Mandy Müller und Tina Sell.

Seit kurzem ist der neue Onlineshop für Geschäftspartner live. Herzstück des Onlineshops ist MyPdf. Was ist das genau?

Mandy Müller: MyPdf ist ein Bausteinsystem zur Erstellung von individuellen Beraterinformationen. Hier können unsere Geschäftspartner ihre Beratungsdokumente individuell und digital zusammenstellen; inklusive einer personalisierten Abschlussseite mit eigenem Logo, Foto und Kontaktdaten.

Warum sollten Geschäftspartner ihre eigene Marke oder Personal Brand, wie man heute sagt, aufbauen?

Mandy Müller: Im digitalen Zeitalter und der Konkurrenz durch Onlinedirektgeschäft wird es immer wichtiger, sich abzuheben und eine persönliche Marke zu etablieren. Unser Onlineshop unterstützt dabei durch eine persönliche Kundenansprache. Andere Anbieter bieten ähnliche Möglichkeiten nur für ihre eigene Ausschließlichkeit an. Bei uns können Makler diesen Service für sich nutzen.

Über viele Produkte können Kunden sich heute auch einfach im Internet informieren. Dennoch steigt der Bedarf und der Wert der Beratung durch Makler, gerade bei so komplexen Produkten wie Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen. Wie kann MyPdf Makler dabei unterstützen, diese Aufgabe wahrzunehmen?

Mandy Müller: Ob Basisinformationen oder ausführliche Produktpakete, Makler können sich mit MyPdf die Unterlagen in Form von Bausteinen auswählen und direkt aus dem Portal heraus per E-Mail an ihre Kunden versenden. Auch ein Download der Unterlagen ist möglich. Eine personalisierte Abschlussseite mit eigenem Logo, Foto und Kontaktdaten schafft zusätzlich einen persönlichen Bezug zum Kunden und unterstützt dabei, die eigene Marke aufzubauen.

Was müssen unsere Geschäftspartner tun, um die neue Plattform zu nutzen?

Tina Sell: Der Onlineshop und das MyPdf-Download-Center sind grundsätzlich offen zugänglich. Dafür muss man einfach die Website shop.lv1871.de aufrufen.

Mandy Müller: Um alle Möglichkeiten zu nutzen, sollten Geschäftspartner sich aber mit den bisherigen Zugangsdaten für das Vermittlernet anmelden (Benutzername und Passwort). Der Vorteil daran: Die bereits hinterlegten Daten werden direkt in den Shop übernommen.

 Wie geht es mit dem LV 1871 Onlineshop weiter?

Mandy Müller: Wir werden den Shop in Zukunft um neue Elemente erweitern. Auch soll es weitere personalisierbare Angebote geben. Unseren Geschäftspartnern werden wir über die Filialdirektionen Webinare anbieten, um alle Möglichkeiten ganz genau vorzustellen.

Tina Sell: Wir wollen in Zukunft unsere LV 1871 Corporate Collection und Werbemittel auf die Bedürfnisse der Benutzer abstimmen und kontinuierlich weiter ausbauen. Und wir denken schon über weitere digitale Services nach. Da gibt es schon viele Idee für die Zukunft, zum Beispiel Visitenkartenbestellung für Geschäftspartner oder die automatisierte Generierung von USB-Sticks. Da dürfen unsere Geschäftspartner sehr gespannt sein.

Jetzt klicken und Shoppen

Hier geht’s zum Onlineshop.

Hier geht’s direkt zu MyPdf.

Neueste Beiträge aus anderen Rubriken

Das könnte auch interessant sein

Finanzielle Leistungsfähigkeit überprüfen: Groß oder klein?

In den bisherigen Beiträgen haben wir hinterfragt, was hinter den Kennzahlen steckt, die Ratings für die Bewertung von Lebensversicherungsunternehmen heranziehen. Zum Abschluss werfen wir einen Blick auf die Vor- und Nachteile der Unternehmensgröße. Denn auch sie spielt in Ratings häufig eine Rolle.

Finanzielle Leistungsfähigkeit beurteilen: Kostenquoten

Welcher Aussagewert haben Kennzahlen wie Überschussbeteiligung und verschiedene Kostenquoten, etwa der Abschlusskostenquote oder Stornoquote? Diese Frage beantwortet unser Experte im 3. Teil unserer Serie zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit von Lebensversicherungsunternehmen.

Finanzielle Leistungsfähigkeit: Kapitalanlage als Hebel

Im ersten Teil unserer Serie haben wir uns angesehen, welche Kriterien hinter den Leistungskennzahlen von Versicherungsunternehmen stecken. Im diesem Teil widmen wir uns der Frage: "Welche Kennzahlen sind relevant, um die Leistungsfähigkeit eines Lebensversicherers zu beurteilen?" Und wir klären, warum die LV 1871 einen Fokus auf die Performance der Kapitalanlagen legt.

wir sind für sie da

IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS

Sie haben allgemeine Fragen zu unseren Geschäftspartner-Services?

Dann wenden Sie sich an uns via E-Mail an

vertriebspartner@lv1871.de oder telefonisch an: 089 – 551 67 1177.

Sie möchten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner aufnehmen?

Zu unseren Filialdirektionen