Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Kontakt
6. Oktober 2020

Mit qualifizierten Experten, intensiven Schulungen und umfangreichen Online- & Content-Plattformen bietet die LV 1871 Orientierung im digitalen Vertriebsdschungel – bei der DKM und darüber hinaus. Daneben steht die innovative Produkteproduktpalette rund um Altersvorsorge, Investment, Biometrie/BU und bAV im Fokus.

DKM: LV 1871 Dschungel Guides treffen

Im Fokus unseres DKM-Auftritts stehen in diesem Jahr natürlich digitale Themen, aber die LV 1871 unterstützt nicht nur mit Tipps und Tricks zur Digitalstrategie, sondern bietet darüber hinaus innovative Produkte rund um Altersvorsorge, Investment, Biometrie/BU und bAV.

Expertinnen und Experten treffen

Unser erstes DKM-Highlight setzen wir gleich am Montag. Um 13:30 Uhr nehmen Wolfgang Reichel, Vorsitzender des Vorstands, Dr. Klaus Math, Vorstand Produkte, Versicherungstechnik und IT und Vertriebsvorstand Hermann Schrögenauer, Stellung zur Entwicklung der LV 1871 Gruppe. Mehr Insights zur Kapitalanlage und Solvenzsituation präsentieren Martin-Ulrich Fetzer, Karl-Heinz Schaller und Andreas Billmeyer.

Coach Me Netto – die neue Coaching-Plattform für moderne Finanzberatung, stellen Investmentspezialist Christoph R. Kanzler und Tim Schreitmüller gemeinsam mit Honorberatungsexperte Ingo Schröder von Maiwerk Finanzplanung vor. Die Plattform ermöglicht eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einstieg in die Honorarberatung und Investmentkompetenz, sowie den Austausch mit Gleichgesinnten und Experten.

In einem Roundtable geben die externe LV 1871 bAV-Expertin Cordula Vis-Paulus und Martin Großmann, Leiter der Pensionsfonds AG, Einblicke in die Themen betriebliche Altersversorgung und Pensionsfonds. Beim Fachforum AKS von Franke & Bornberg erläutern Fabian Schmidt und Sandra John, wie Vermittler junge Leute für das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung sensibilisieren können und wie die LV 1871 sie dabei unterstützt. Weitere Kongresse sind unter anderem mit dem Institut Ritter und dem IVFP geplant.

Vertriebsunterstützung neu gedacht: LV 1871 Media Hub, E-Book und Weiterbildungsangebote

Ein weiteres Highlight des LV 1871 DKM-Auftritts wird die virtuelle Eröffnung des ersten LV 1871 Media Hub. Denn die LV 1871 baut ihr Angebot an den dezentralen Regionalstandorten aus. Mit dem LV 1871 Media Hub erweitert die LV 1871 ihr digitales B2B2C-Angebot und zeigt, wie Maklerbetreuung und Vertriebsunterstützung in Zukunft aussehen werden. Sie umfasst mehr als die Aufgaben einer Sales Unit mit schlanken und automatisierten Prozessen.

Das digitale Format der diesjährigen DKM ist für alle eine besondere Herausforderung. Aber unsere Expertinnen und Experten freuen sich bereits darauf; zum Beispiel Digital Marketing Expertin Nadine Welker: „Digital und persönlich für unsere Vermittler da zu sein, ist für uns nicht erst seit Corona wichtig. Daher freut es mich, dieses Konzept auf der DKM fortsetzen zu können.“ Gemeinsam mit Rainiela Cristina Suriel de la Cruz und Anja Schöne bietet sie Workshops, Chats und Einzelcoachings während der DKM an. Es geht um Basiswissen für mehr Sichtbarkeit im Netz, also Google My Business, Optimierungspotenzial für die Website und den leichten Einstieg in Social Media mit fertigen Postings.

Wer sein Wissen vertiefen will, für den bieten wir ein umfangreiches E-Book. Darin finden Vermittler genaue Anleitungen und Insights zu vielen Onlinemarketingthemen. Ab Herbst wird es dann auch eine neue Webinar-Reihe zu diesen Themen geben. Die Anmeldung ist bereits jetzt möglich.

Neueste Beiträge aus anderen Rubriken

Das könnte auch interessant sein

Schüler High Five
Schüler BU: Wichtiger Schutz für die Zukunft

Der diesjährige Ausbildungsstart steht kurz bevor. Viele angehende Azubis befinden sich mitten in der Vorbereitungsphase. Mit dem Start ins Berufsleben wird für junge Leute eine Berufsunfähigkeitsversicherung interessant.

„Die bAV bleibt eine attraktive Form der Altersversorgung“

Niedrigzins und politische Diskussionen setzen auch die betriebliche Altersversorgung zunehmend unter Druck. Im Interview erklären bAV-Leiterin Silke Mallwitz, warum die bAV nach wie vor eine sinnvolle Form der Altersvorsorge ist.

Risikoleben: Flexible Tarifgestaltung ist ein wichtiges Argument für Kunden

Tobias Bierl und sein Team von der Finanzberatung Bierl in Kirchenrohrbach sind bei Kunden und Vermittlern für ihre Expertise in Sachen biometrische Absicherung bekannt. Im Interview erklärt er, warum er die seinen Kunden die neue Risikolebensversicherung der LV 1871 empfiehlt.

wir sind für sie da

IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS

Sie haben allgemeine Fragen zu unseren Geschäftspartner-Services?

Dann wenden Sie sich an uns via E-Mail an

vertriebspartner@lv1871.de oder telefonisch an: 089 – 551 67 1177.

Sie möchten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner aufnehmen?

Zu unseren Filialdirektionen