Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Kontakt
23. Februar 2021

Wer im Netz gefunden werden will, sollte seine Website relevant gestalten – für Nutzer und für Suchmaschinen. Die Tipps unserer Expertin helfen weiter.

So schaffen Sie mehr Relevanz bei Google für Ihre Website

Bei der Optimierung der eigenen Website gibt es unterschiedliche Dinge zu beachten. Viele sind für das Ranking relevant. Einige Maßnahmen sind auch wichtig für die Bedienbarkeit. Diese fünf Tipps helfen Ihnen weiter.

Tipp 1: Mobile first

Ihre Inhalte dürfen sich für Desktop- und Mobile-Nutzer nicht unterscheiden. Texte müssen also mobile ohne zu zoomen gut lesbar sein und Buttons sowie anklickbare Elemente müssen genug Abstand zu einander haben, sodass der Nutzer diese gut klicken kann. Achten Sie auch drauf, dass Bilder sich der Bildschirmbreite anpassen.

Tipp 2: Ladezeiten checken

Checken Sie regelmäßig die Ladezeit Ihrer Website. Seit 2018 ist dies ein Rankingfaktor und die Ladezeit sollte etwa drei Sekunden nicht überschreiten. Inzwischen sind einfach sehr viele Nutzer auf einem mobilen Endgerät unterwegs sind und mobile ist der Nutzer nicht immer im WLAN. Wenn die Ladezeit zu lange ist, dann springt der Durchschnittsnutzer ab.

Tipp 3: passende Keywords

Wichtige Keywords müssen in den Text integriert werden. So versteht Google, worum es geht. Aber Achtung: Keywords dürfen nicht zu oft integriert werden, um den Lesefluss nicht zu stören. Nutzen Sie innerhalb des Textes Variationen des Keywords, zum Beispiel Einzahl, Mehrzahl, Synonyme oder Keyword-Kombinationen.

Tipp 4: Content

Produzieren Sie kein Thin Content, also dünnen Content. So werden Texte bezeichnet, die weniger als 300 Wörter lang sind. Content King ist und bleibt King gerade im Netz. Verfassen Sie also aussagekräftige Texte, die zwischen 500 und 1.000 Wörter lang sind. Das bringt Ihre Websitebesucher weiter und wird auch von Google belohnt.

Tipp 5: Multimedia-Inhalte nutzen

Arbeiten Sie mit Multimedia-Inhalten wie Videos, Bilder oder Infografiken, um den Content aufzulockern. Diese Inhalte machen aber nur Sinn, wenn sie passend zum Content gewählt worden sind. Zusätzlich sollten die Bilder webfreundlich hochgeladen werden, um die Ladezeit nicht zu mindern. Wussten Sie übrigens: Für LV 1871 Digital Partner bieten wir verschiedene Whitelable-Inhalte zum Download an. Sie können diese Inhalte für Ihre Website nutzen oder via Social Media verbreiten, um Ihre Expertise auszubauen.

Mehr Tipps für Relevanz bei Google: Kostenloses E-Book runterladen

Noch mehr Tipps und Tricks, auf die Sie achten sollten, um eine Relevanz bei Google zu schaffen, haben wir in unserem E-Book Online-Marketing-Guide zusammengefasst. Sie können das E-Book hier kostenlos herunterladen.

 

Über die Autorin:

Nadine Welker ist Digital Marketing Managerin bei der LV 1871. Dort ist sie Projektleiterin für Online-Projekte und ebenso verantwortlich für die Themen Web-Analyse, Online-Marketing-Kampagnen und Online-Mediaplanung.

Nadine Welker auf LinkedIn

Neueste Beiträge aus anderen Rubriken

Das könnte auch interessant sein

Schüler High Five
Schüler BU: Wichtiger Schutz für die Zukunft

Der diesjährige Ausbildungsstart steht kurz bevor. Viele angehende Azubis befinden sich mitten in der Vorbereitungsphase. Mit dem Start ins Berufsleben wird für junge Leute eine Berufsunfähigkeitsversicherung interessant.

„Die bAV bleibt eine attraktive Form der Altersversorgung“

Niedrigzins und politische Diskussionen setzen auch die betriebliche Altersversorgung zunehmend unter Druck. Im Interview erklären bAV-Leiterin Silke Mallwitz, warum die bAV nach wie vor eine sinnvolle Form der Altersvorsorge ist.

Risikoleben: Flexible Tarifgestaltung ist ein wichtiges Argument für Kunden

Tobias Bierl und sein Team von der Finanzberatung Bierl in Kirchenrohrbach sind bei Kunden und Vermittlern für ihre Expertise in Sachen biometrische Absicherung bekannt. Im Interview erklärt er, warum er die seinen Kunden die neue Risikolebensversicherung der LV 1871 empfiehlt.

wir sind für sie da

IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS

Sie haben allgemeine Fragen zu unseren Geschäftspartner-Services?

Dann wenden Sie sich an uns via E-Mail an

vertriebspartner@lv1871.de oder telefonisch an: 089 – 551 67 1177.

Sie möchten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner aufnehmen?

Zu unseren Filialdirektionen