Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Kontakt
Menschen die in einem Büro sitzen und arbeiten
4. Mai 2016

Gemeinsam mit Partnern unterstützt die LV1871 beim Werk1 Forward InsurTech Accelerator Startups mit guten Ideen für die Versicherungsbranche.

LV1871 fördert Insurtech Startups

Die LV1871 geht die Digitalisierung aktiv an. Gemeinsam mit anderen Versicherungsunternehmen und der bayerischen Regierung unterstützen wir IT-Startups mit guten Ideen für die Versicherungsbranche. Beim Werk1 Forward InsurTech Accelerator können sich Startups mit ihren Ideen für ein sechsmonatiges Gründungsprogramm bewerben.

Die Versicherungsbranche sieht sich mit wachsenden Anforderungen in Sachen Digitalisierung und veränderten Kundenbedürfnissen im Onlinebereich konfrontiert. Vertriebsmodelle und Technologien ändern sich rasch. Gefragt sind also innovative Ideen, die den klassischen Versicherungsbetrieb neu beleben und ergänzen.

Wer neue Ideen will, muss neue Wege gehen. Deshalb haben wir uns mit anderen Versicherungsgesellschaften und dem bayerischen Wirtschafts- und Technologieministerium als Partner des Werk1 Forward InsurTech Accelerator Programms zusammengeschlossen. Das Programm wird vom Münchner Inkubator Werk 1 durchgeführt. Er unterstützt junge Unternehmer und ihre Ideen mit einem Coworking-Space und großem Gründer-Netzwerk in München.

Noch bis 22. Mai beim Werk1 Foward InsurTech Accelerator Programm bewerben

Noch bis zum 22. Mai 2016 können sich Gründer mit ihren Geschäftsideen bewerben und ein sechsmonatiges Gründungsprogramm gewinnen. Eine Jury aus Vertretern der Versicherungsunternehmen, des Werk 1 und CEOs von erfolgreichen Startups, entscheidet über die erfolgreiche Teilnahme am Programm. Den fünf besten Innovations- und Gründerteams winkt ein sechsmonatiges Gründungsprogramm. Sie bekommen Sachleistungen im Gesamtwert von 80.000 Euro. Damit können sie ihre Konzepte weiterentwickeln und intensivieren.

 

Neueste Beiträge aus anderen Rubriken

Das könnte auch interessant sein

Schüler High Five
Schüler BU: Wichtiger Schutz für die Zukunft

Der diesjährige Ausbildungsstart steht kurz bevor. Viele angehende Azubis befinden sich mitten in der Vorbereitungsphase. Mit dem Start ins Berufsleben wird für junge Leute eine Berufsunfähigkeitsversicherung interessant.

„Die bAV bleibt eine attraktive Form der Altersversorgung“

Niedrigzins und politische Diskussionen setzen auch die betriebliche Altersversorgung zunehmend unter Druck. Im Interview erklären bAV-Leiterin Silke Mallwitz, warum die bAV nach wie vor eine sinnvolle Form der Altersvorsorge ist.

Risikoleben: Flexible Tarifgestaltung ist ein wichtiges Argument für Kunden

Tobias Bierl und sein Team von der Finanzberatung Bierl in Kirchenrohrbach sind bei Kunden und Vermittlern für ihre Expertise in Sachen biometrische Absicherung bekannt. Im Interview erklärt er, warum er die seinen Kunden die neue Risikolebensversicherung der LV 1871 empfiehlt.

wir sind für sie da

IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS

Sie haben allgemeine Fragen zu unseren Geschäftspartner-Services?

Dann wenden Sie sich an uns via E-Mail an

vertriebspartner@lv1871.de oder telefonisch an: 089 – 551 67 1177.

Sie möchten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner aufnehmen?

Zu unseren Filialdirektionen