Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München - ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen.

Kontakt
Pflegerin spricht mit Patienten im Wohnzimmer
21. Juli 2016

Wer berufsunfähig wird, muss reichlich Papierkram erledigen. Der Leistungscheck von Medicals Direct unterstützt LV 1871 Kunden beim Ausfüllen.

Berufsunfähigkeit – was nun? LV 1871 und Medicals Direct helfen

Wer berufsunfähig wird, muss zahlreiche gesundheitliche Einschränkungen hinnehmen. Auch der Papierkram stapelt sich. Der Leistungscheck von Medicals Direct unterstützt LV 1871 Kunden beim Ausfüllen der notwendigen Unterlagen.

Damit Kunden im Falle einer Berufsunfähigkeit schnell eine Rente erhalten, ist vor allem eines wichtig: Der Leistungsantrag muss beim Versicherer eingereicht werden – je besser und vollständiger der Fragebogen ausgefüllt ist, umso schneller können wir den Antrag prüfen und darüber entscheiden.

Vier Schritte bis zum ausgefüllten Leistungsantrag

Beim Ausfüllen der Unterlagen hilft das kostenlose Serviceangebot der LV 1871 in Zusammenarbeit mit Medicals Direct. Eine neutrale medizinische Fachkraft unterstützt Kunden. So einfach geht’s:

  • Innerhalb weniger Tage setzen sich die Mitarbeiter von Medicals Direct mit den Kunden in Verbindung und vereinbaren einen Termin.
  • Die Kunden bestimmen Ort und Zeit für das Gespräch.
  • Zusammen mit den Experten füllen Kunden den Antrag vollständig aus.
  • Wir erhalten die Unterlagen von Medicals Direct in einem sicheren, verschlüsselten Format und können umgehend über den Antrag entscheiden.

So ist der Papierkram rasch erledigt.

Medicals Direct: Experten für medizinische Risikoprüfung

Medicals Direct und LV 1871 arbeiten bereits seit 2013 erfolgreich zusammen. Für die Delta Direkt und die Golden BU Lösungen übernimmt Medicals Direct die Gesundheitsprüfung vor Vertragsabschluss.

Medicals Direct ist einer der führenden Anbieter für medizinische Risikoprüfung in Europa und bietet diesen Service seit über 15 Jahren an – seit 2010 auch in Deutschland. Dabei wird ausschließlich examiniertes medizinisches Fachpersonal mit langjähriger Berufserfahrung eingesetzt. Die Mitarbeiter sind auf versicherungsmedizinische Aspekte spezialisiert und unterliegen der medizinischen Schweigepflicht.

Neueste Beiträge aus anderen Rubriken

Das könnte auch interessant sein

Policierung zum Jahreswechsel

Auch 2022 unterstützt die LV 1871 ihre Geschäftspartner im Jahreswechsel und bearbeitet eingehende Anträge durchgehend bis zum Jahresende. Die wichtigsten Fristen und Unterlagen auf einen Blick zusammengefasst.

Schüler High Five
Schüler BU: Wichtiger Schutz für die Zukunft

Der diesjährige Ausbildungsstart steht kurz bevor. Viele angehende Azubis befinden sich mitten in der Vorbereitungsphase. Mit dem Start ins Berufsleben wird für junge Leute eine Berufsunfähigkeitsversicherung interessant.

„Die bAV bleibt eine attraktive Form der Altersversorgung“

Niedrigzins und politische Diskussionen setzen auch die betriebliche Altersversorgung zunehmend unter Druck. Im Interview erklären bAV-Leiterin Silke Mallwitz, warum die bAV nach wie vor eine sinnvolle Form der Altersvorsorge ist.

wir sind für sie da

IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS

Sie haben allgemeine Fragen zu unseren Geschäftspartner-Services?

Dann wenden Sie sich an uns via E-Mail an

vertriebspartner@lv1871.de oder telefonisch an: 089 – 551 67 1177.

Sie möchten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner aufnehmen?

Zu unseren Filialdirektionen